Header image
Ex-Bewohner

Big Stars – Promis specken ab: Am Arsch der Welt mit Iris & Co.

"Big Stars - Promis specken ab": Iris (BB10), Patricia (BB9) und Costa Cordalis specken, wie man so schön sagt, wahrlich "am Arsch der Welt" ab. Sie haben ihren Pfunden den Kampf angesagt und SAT.1 macht es möglich. Streng geheim war der Ort bisher, an dem sie kämpften, doch nun sind doch ein paar Details ans Licht gekommen.

„Big Stars – Promis specken ab“ – die neue Show von SAT.1 (wir berichteten) wird in Norwegen gedreht. Dabei sind Iris (BB10), Patricia (BB9) – Tochter von Roberto Blanco – und Costa Cordalis. Letzterer & Co. sind schon unterwegs, wie wir der BILD entnehmen konnten. Sie titelte: „Costa Cordalis – Abnehmen am Arsch der Welt“. Doch wo ist dieser und was macht der Schlagersänger dort? Wir erzählen es euch.

In der Sendung – moderiert von Ruth Moschner – mĂĽssen die oben genannten Kandidaten möglichst viel Gewicht verlieren. Die Sendung soll vermutlich an den Quotenerfolg von „The Biggest Looser“ anschlieĂźen, diesmal mit prominenter Besetzung.

Big Stars - Promis specken ab

Costa Cordalis & Co befinden sich auf den Lofoten, das ist eine norwegische Inselgruppe. Diese liegt rund 300 Kilometer nördlich des Polarkreises. Entfernung nach Berlin: 2475 Kilometer. Dann ging es in die Ortschaft Svolvaer mit rund 4000 Einwohnern. Dort sollen die übergewichtigen Stars abspecken.

Das Tagesprogramm bei „Big Stars – Promis specken ab“:

– mehrere Stunden Sport am Tag
– Spiele gegen die anderen Kandidaten
– Ernährungsberatung

Leben werden die drei Promis auf der unbewohnten Insel „Lille Molla“ in zwei einfachen HolzhĂĽtten. Diese kleine Insel befindet sich ca. 8 km östlich von Svolvaer. Es befinden sich auf Lille Molla noch mehr abgegangene Gehöfte und die Sommerhäuser sind saisonal bewohnt. Die Gewässer um die Insel sind ein beliebtes Segelrevier. Man sieht, kein Luxus oder Promibonus. Costa sagt: „Ich fĂĽhle mich jeden Tag fitter. Sport ist eine wichtige Sache fĂĽr den Körper. Ich probiere gerne meine Grenzen aus“.

Die Ausstrahlung der Sendung ist im FrĂĽhjahr 2014.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare