Header image
Ex-Bewohner

Alex (BB11) ist mit seinen „Pussy Sisster“ noch gut im Geschäft

Was macht eigentlich Alex (BB11), der langhaarige und sympathische Bandleader der „Pussy Sisster“? Wir haben mal auf seiner Hompage bzw. der seiner Band gestöbert. Schon im Haus bekam er „WG-Urlaub“ um an bereits gebuchten Konzerten aufzutreten. Darunter auch das legendäre Open-Air Konzert in Wacken. Die Musik schien ihm wichtiger als das Projekt Big Brother. Seine ganze Energie hatte er schon vorher in diesen Lebenstraum gesetzt.
Ihr Musikstil ist Glam Rock, auch bekannt als „Dirty Rock`n Roll“. Die Songs sind hart, dirty, sanft, direkt, heiß und sexy. Klingt vielversprechend und durchaus für Liebhaber dieser Musikrichtung ein hörenswertes Erlebnis. Wem Bands wie Oomph, Y&T und Stephen Pearcy (Ratt) was sagen, stellt fest, dass sie bereits mit keinen Unbekannten zusammen gerockt haben.
Die nächsten Konzertdaten haben wir für euch zusammen gefasst:

04. November 2011: Altes Fahrerlager, Hockenheim 22.00 Uhr
05. November 2011: Rock City, Uster Scheiz 20.00 Uhr
19. November 2011: 9 Jahre Pussy Sisster-Party, KSV Clubhaus, Waghäusel 20.00 Uhr
20. Januar 2011: Blue Shell, Köln 20.00 Uhr
04. Februar 2011 Weiher Musichall 19.00 Uhr

Alex, der sanfte „Dirty Rocker“

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.