Header image
BB9 Archiv

ERSTER FINALIST NACH DAMEN-RAUSWAHL

Über das verlängerte Wochenende haben sich die Macher von Big Brother ganz besonders spannende Elemente für die Entscheidungsshow am morgigen Montag ausgedacht. So dürfen gleich zu Beginn der Livesendung zwei der derzeit nominierten Bewohnerinnen aufatmen, weil sie von der Auszugsliste gestrichen wurden. Für die letzten beiden Nominierten jedoch hält der Große Bruder eine wichtige Aufgabe bereit: Beide BB-Damen müssen, mit einer Umkehr-Brille auf der Nase, die alles verdreht darstellt, ihren Orientierungssinn in einem Match unter Beweis stellen, um so die Gunst der Zuschauer für sich gewinnen zu können. Wer wird weiterhin um den Sieg von 250.000 EUR kämpfen dürfen? Für wen ist es hingegen schon morgen Abend vorbei? Spannung ist gewiss vorprogrammiert – auch, weil der Giftpfeil es in dieser Woche ganz besonders in sich hat.
So darf Alex, Patricia, Geraldine oder Diana – je nachdem wer aus dem Haus ausziehen muss – im Anschluss einen Bewohner bestimmen, der am noch ausstehenden Match nicht teilnehmen darf. Brisant: Der Gewinner des Erdbeben-Matches qualifiziert sich automatisch für das große Big Brother-Finale, indem ihm ein sechswöchiger Nominierungsschutz ausgesprochen wird. Doch zuvor gilt es natürlich, den Kampf gegen die Konkurrenten aus den eigenen Reihen für sich zu entscheiden. Aufgabe wird es sein, auf dem Sims einer hohen Häuserwand Halt zu finden – und das, obwohl sich die Wand neigen und von regelmäßigen Erdbeben erfasst werden wird. Jener Bewohner, der sich am längsten halten kann, gewinnt dieses wahrlich wichtige Match.
Doch auch Ex-Bewohner finden im Rahmen der Sendung entsprechende Möglichkeiten, sich darzustellen. So wird in der Rubrik „Anninas Welt“ das Einlösen eines Versprechens gezeigt. Radiomoderator Kunze, der für kurze Zeit im Haus verweilte, versprach bei seinem Aufenthalt, der drallen Blondine Nachhilfe in Sachen Hausarbeit zu geben. Aus diesem Grund haben sich die beiden getroffen und ein gemeinsames Mahl zubereitet.
Auch Sascha Sirtl wird am morgigen Abend erneut über Deutschlands Bildschirme flackern. Er wird Miriam im Studio von seiner ersten Zeit in Freiheit berichten und darlegen, wie er sein Leben derzeit gestaltet. BBfun.de wird natürlich wie gewohnt in aller Ausführlichkeit über die Geschehnisse berichten!

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.