Header image
BB9 Archiv

Entscheidung zwischen dem Liebespaar – Orhan muss sich verabschieden!

Wer muss heute so kurz vor dem großen Big Brother Finale am 6.Juli das Haus verlassen? Diese spannende Frage stellte sich direkt zu Beginn der Live-Show „Big Brother – Die Entscheidung“. Die vorletzte Nominierung der neunten Big Brother Staffel stand an.
Unter den verbleibenden acht Bewohnern standen Beni und Daniel auf der Nominierungsliste nicht zur Auswahl. Beni sicherte sich bereits vorzeitig im Erdbeben-Match ein Ticket für das begehrte Finale und Daniel tauschte zehn seiner gewonnenen Big Stars gegen einen einmaligen Nominierungsschutz. Lediglich Alex, Diana, Geraldine, Marcel, Sascha und Orhan standen zur Wahl. Jeder der Bewohner musste eine Stimme abgeben, was nicht jedem leicht fiel.

Die Nominierungen im Überblick:

  • Orhan: Geraldine
  • Beni: Diana
  • Sascha: Diana
  • Alex: Diana
  • Diana: Alex
  • Daniel: Orhan
  • Geraldine: Orhan
  • Marcel: Alex


Diana erhielt drei Stimmen, das Big Brother Paar Alex und Orhan bekam jeweils zwei Stimmen und Geraldine wurde zunächst durch eine Stimme nominiert.
Die Zuschauer hatten jedoch die Möglichkeit, einen Bewohner vor der gefürchteten Nominierung zu schützen. Unter den sechs Bewohnern, die zur Auswahl standen, wählte das Publikum die attraktive Brünette sehr deutlich mit 40,1 Prozent, so dass Geraldines Nominierung hinfällig war und gelöscht wurde.
Damit stand fest: Noch während der Live-Show wählten die Zuschauer zwischen Orhan, Alex und Diana aus, wer noch am selben Abend Big Brother für immer verlassen sollte. Für die Bewohner war das ein großer Schock. Sie hätten nicht damit gerechnet, dass sich heute direkt ein Mitbewohner verabschieden muss.
Für den Verbleib von Diana stimmten 52,1 Prozent der Anrufer, so dass die hübsche Sängerin schnell aufatmen konnte. Für Orhan und Alex hieß es somit schmerzlichen Abschied nehmen, denn eine der beiden Turteltauben musste Big Brother auf jeden Fall verlassen. Das harte Los traf den Hamburger, der mit 82,6 Prozent der Stimmen aus dem Big Brother Haus rausgewählt wurde. Für den Auszug seiner Freundin Alex stimmten dagegen nur 71,7 Prozent des Publikums.
Alex und Orhan mussten sich schmerzlich verabschieden. Tapfer nahm die Aschaffenburgerin die Trennung hin. Der Deutsch-Türke küsste seine Herzdame mehrmals leidenschaftlich, verabschiedete sich von allen anderen und machte sich dann auf den Weg zu Miriam ins Studio.
Dort musste Orhan wie jeder rausgewählte Bewohner seinen Giftpfeil verschießen. Der 21-Jährige wählte Geraldine aus. Sie muss nun bis auf Ansage von Big Brother im Garten nur durch einen Baldachin geschützt campieren. Die Brünette nahm es mit Fassung.

Live-Match „Pfahllaufen“!
Wer kann sich noch an sämtliche Bewohner erinnern? Wer hat das beste Big Brother Wissen und kann detailgenau wiedergeben, welche Bestrafungen es in dieser Staffel gab oder welche Giftpfeile bereits verschossen wurden?
Beim Match des Abends ging es um Insiderwissen aus Big Brother 9. Himmel und Hölle traten gegeneinander an. Jedes Team erhielt maximal sechs Fragen, auf die innerhalb von 20 Sekunden eine bestimmte Anzahl von Antworten gefunden werden musste. Zwei Teammitglieder beantworteten am Boden Moderatorin Alida die sechs Fragen, zwei weitere Teilnehmer standen durch Gurte gesichert in sieben Metern Höhe auf einem Podest und hatten sieben Pfähle vor sich, die ebenfalls in sieben Metern Höhe angeordnet waren. Der Abstand zwischen den Holzstämmen veränderte sich und wurde immer weiter. Beantwortete das Duo am Boden eine Frage nicht ausreichend, musste zunächst einer der beiden Matchteilnehmer in waghalsiger Höhe ran und jeweils einen Schritt auf dem Pfahlparcours wagen. Falls dieser in die Tiefe stürzen sollte, wäre der nächste Teilnehmer gefragt. Pro richtig beantworteter Frage oder Pfahlüberwindung bekam das Team einen Punkt. Das Team mit den meisten Punkten sollte das Match gewinnen.

Frage 1 lautete: Nennt alle sieben männlichen Ex-Bewohner!
Daniel und Beni aus Team Himmel wussten alle sieben Ex-Bewohner. Sascha und Orhan dagegen konnten nur sechs ehemalige Mitbewohner nennen und vergaßen Andi. Das bedeutete: Alex musste in sieben Metern Höhe ran und den ersten Schritt auf dem Pfahlparcours wagen, was ihr gelang.
Frage 2: Nennt alle 15 weiblichen Ex-Bewohnerinnnen!
Team Himmel konnte nur zwölf von 15 Ex-Bewohnerinnen nennen. Nicht genug! Geraldine holte den zweiten Punkt durch einen mutigen Schritt zum ersten Pfahl trotzdem. Auch Alex musste den zweiten Punkt in der Höhe für die Hölle kassieren.

Auch alle übrigen Fragen konnten von beiden Teams am Boden nicht ausreichend gelöst werden, sondern mussten durch Geraldine und Alex in der Höhe ausgeglichen werden.
Die beiden Bewohnerinnen gaben ihr Bestes und gingen die erforderlichen Schritte über die Holzstämme. Und das mit Erfolg! Team Himmel erreichte am Ende sechs Punkte – einen durch eine ausreichend beantwortete Insiderwissen-Frage und fünf weitere durch Geraldines mutigen Einsatz.
Team Hölle gewann sämtliche sechs Punkte durch Alex´ kühnes Pfahllaufen.

Die übrigen Fragen lauteten:Frage 3: Nennt alle 12 Team-Projects dieser Staffel!
Frage 4: Zählt mind. 15 externe Besucher dieser Staffel auf.
Frage 5: Zählt mind. 15 Bestrafungen dieser Staffel auf!
Frage 6: Nennt zehn Giftpfeile dieser Staffel!

Da beide Teams jeweils sechs Punkte erreichten, wurde der Match-Sieger durch eine Schätzfrage ermittelt. „Wie viele Matches wurden insgesamt in der aktuellen Staffel durchgeführt?“ Team Hölle musste zuerst antworten und schätzte 85. Der Himmel tippte auf 84 Matches. Richtig waren 88 Matches, somit gewannen die Satansbraten das große Live-Match und durften die Bereiche mit den Himmelsbewohnern wechseln. Marcel, Geraldine, Daniel und Beni mussten somit sofort nach der Entscheidung in die Hölle einziehen und müssen die folgende Woche dort schmoren.

Vier Ex-Bewohnerinnen kehren zurück!
Miriam begrüßte zunächst Delia und Madeleine im Studio, die direkt danach für die nächsten fünf Tage ins Big Brother Haus einzogen. Die nächsten beiden Ex-Kandidatinnen im Studio waren Promitochter Patricia und Claudia. Patricia kündigte direkt im Studio an, einem der aktuellen Bewohner noch einmal richtig die Meinung sagen zu wollen. Um was es dabei im Detail ging, wollte die Münchnerin noch nicht verraten. Fest steht, dass die vier Damen das Leben bei Big Brother noch einmal so richtig aufmischen werden.

Anninas Welt!
Ex-Bewohnerin Annina besuchte in den letzten Tagen Mallorca und zeigte den Zuschauern ihre Erlebnisse auf der Urlaubsinsel. Die 30-Jährige hatte ein heißes Fotoshooting am Strand und traf einen allseits bekannten Big Brother Bewohner der ersten Staffel. Zusammen mit Moderator und Entertainer Jürgen feierte die Blondine auf dem Ballermann.

Quelle: Pressetext

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.