Header image
BB9 Archiv

„Big Brother – Die Entscheidung“: Patricia muss Big Brother verlassen!

Miriam Pielhau begrüßte die Zuschauer zu einer spannenden Live-Show „Big Brother – Die Entscheidung“ im Studio.

Der Nominator fällt sein Urteil!
Nominator Christian Möllmann lästerte in gewohnter Manier über die vier nominierten Höllendamen Diana, Patricia, Geraldine und Alex. Mit seiner direkten und nicht immer freundlichen Art machte er sich auch über den Auftritt von Nadja Abd El Farrag aus der vergangenen Woche lustig.

Spannendes Match um ein Ticket fürs Finale!
Bereits heute – 43 Tage vor dem Big Brother Finale – kann sich einer der elf verbleibenden Bewohner auf direktem Weg einen heiß begehrten Platz im Finale sichern. Die Bewohner müssen in Matchkleidung zu einem spannenden und anstrengenden Match antreten. Sascha darf aufgrund seiner Verletzungen am Fuß nicht an der Challenge teilnehmen. Auch Anna bleibt mit dem Berliner im Haus zurück, da sie erst letzte Woche bei Big Brother einzog und eine mögliche direkte Qualifikation fürs Finale den übrigen Bewohnern gegenüber unfair gewesen wäre. Die Bewohner müssen sich auf dem Fenstersims einer Häuserfront in waghalsiger Höhe stellen, sich an einer Stange festhalten und verhindern, dass sie in die Tiefe stürzen. Wem dieses Missgeschick passieren sollte, scheidet aus und hat das Finalticket dadurch verspielt. Das Match heißt nicht umsonst „Erdbeben“, denn das alleinige Stehenbleiben auf dem schmalen Sims ist noch nicht alles. Die Bewohner müssen den heftigen Erschütterungen der Hausfront trotzen. Auch Regen, Wind und Donner bleiben Beni, Daniel und Co nicht erspart. Die Hauswand neigt sich bis zu 20 Grad in Richtung Boden, doch für das heiß begehrte Finalticket geben die Bewohner alles und halten auf dem Sims tapfer durch. In den ersten Stunden des Matches wird die Wand nicht komplett um 20 Grad gekippt, was aber später in der Nacht auf die Teilnehmer zukommen wird, um die Herausforderung zu steigern.
Bis zum Ende der Sendung springen nur Patricia, die von den Zuschauern aus dem Haus gewählt wurde, und Alex, die vom Giftpfeil der Promi-Tochter getroffen wurde, in die Tiefe. Die übrigen sieben Bewohner verharren weiter in der wackeligen Höhe. Die spannende Entscheidung, wer direkt ins Big Brother Finale einziehen kann, wird erst in der Nacht oder am nächsten Tag fallen.

Sascha Sirtl zu Gast im Studio!
Nach 120 Tagen bei Big Brother 9 musste Sunnyboy Sascha Sirtl am vergangenen Montag das Haus verlassen. Am Montagabend war der beliebte Gewinner der 5. Staffel zu Besuch bei Miriam Pielhau im Studio und sprach über seine spannende letzte Woche. Er freute sich über die Einspieler, in denen er seine ehemaligen Mitbewohner sah, die über seinen Auszug sprachen.
Außerdem gab der Rekord-Bewohner seine Einschätzungen zu den Themen im Haus ab. Er vermutete, dass Diana an diesem Abend das Big Brother Haus verlassen müsse. Auch zur Beziehung zwischen seinem Kumpel Marcel und Geraldine hatte der Kölner eine Meinung. Er denkt, dass der Köthener sich voll auf die verbleibende Zeit bei Big Brother konzentrieren möchte und dadurch seine Gefühle zu Geraldine zunächst nicht zulässt.

Patricia muss das Haus verlassen!
Geraldine und Alex wurden direkt zu Beginn der Live-Show von den Zuschauern gesaved. Die Bewohnerin der ersten Stunde und die Aschaffenburgerin konnten schnell aufatmen und mussten nicht mehr um einen eventuellen Auszug aus dem Big Brother Haus bangen. Für Geraldines Verbleib im Haus stimmten 81,6 Prozent. Dass Alex weiterhin in Deutschlands beliebtester TV-WG die Zeit mit Orhan genießen kann, wollten 70,7 Prozent der Anrufer. Die Entscheidung zwischen den beiden verbliebenen Nominierten Diana und Patricia fiel letztendlich am Ende der Live-Show nach einem 99-Sekunden-Voting. Für Dianas Verbleib im Haus stimmten 47,2 Prozent der Zuschauer, nur 40 Prozent dagegen wollten, dass Patricia weiterhin im Big Brother Haus bleibt. Somit musste die Promi-Tochter das Erdbeben-Match sofort beenden und das Haus nach 64 Tagen für immer verlassen.
Patricia durfte unmittelbar nach ihrem Absprung von der Häuserfront ihren Giftpfeil verschießen. Sie wählte Alex aus, die damit aus der Challenge aussteigen musste und keine Chance mehr auf den direkten Einzug ins Finale hatte.

Blinde Geschicklichkeit
Diana und Patricia traten als verbliebene, nominierte Bewohner in einem Geschicklichkeitsmatch gegeneinander ein. Die beiden Höllenladys mussten einen Parcours mit bestimmten Aufgaben und Hindernissen bewältigen. Das größte Handicap jedoch war eine Umkehrbrille, die links mit rechts vertauscht und damit die Orientierung auf dem Parcours extrem erschwerte. Patricia konnte sich gar nicht zurechtfinden und schaffte keine der vorgegebenen Aufgaben. Die Orientierungsfähigkeit von Diana war deutlich besser. Sie konnte die Blume schnell in die Vase stecken und auch den Ball zum entsprechenden Ziel befördern. Die attraktive Sängerin schaffte tatsächlich alle Aufgaben in Rekordzeit – 53 Sekunden hätte Diana noch zur Verfügung gehabt. Gleich danach verriet die Friseurin ihr Geheimrezept: „Ich hab die Augen einfach zu gemacht.“

Anninas Welt!
Ex-Bewohnerin Annina erfreut die Zuschauer jede Woche mit Neuigkeiten aus ihrem spannenden Leben nach Big Brother. Zuletzt ging die Erotikdarstellerin heiße Dessous shoppen. Außerdem traf die Kölnerin Radiomoderator Kunze wieder, den sie bereits im Big Brother Haus kennen lernte. Wie damals vereinbart gab der Moderator der Blondine Hilfestellung in Sachen Kochen. Zur Entspannung ging es danach gemeinsam zur wohltuenden Massage in einen Wellnesstempel.

Neue Höllencrew!
Die neuen Höllenbewohner wurden in dieser Live-Show von den Zuschauern in einem Blitz-Voting bestimmt. Die Anrufer entschieden, dass Nadine, Sascha, Anna und Orhan in der kommenden Woche die Hölle bewohnen.

Quelle: Pressetext – sevenload

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.