Header image
BB11 Archiv

Valencia sucht Streit und geht den Secrets auf die Spur

Das Valencia sich nicht mehr im Haus wohl fühlte und ständig mit ihrem Auszug drohte, ist ja nun kein Geheimnis mehr. Valencia hatte Angst um ihre Beziehung zu Florian. Warum sie nun wieder einen Streit mit ihrem frisch verlobten Florian ausgerechnet über Lorielle London anfangen musste, bleibt sicherlich ihr Geheimnis.
Dabei schien es sich hier um eine alte Geschichte zu handeln. Florian hatte bei einer Party mit Lorielle einmal getanzt und Valencia spielte nun das eifersüchtige Frauchen.
Offenbar ist es ihr im Haus zu langweilig geworden und sie suchte mal wieder den Streit mit den Bewohnern. Dabei kam ihr die Idee, ein Secret zu buzzern. Florian war wenig von dieser Aktion begeistert und erneut gab es Stress. Mit den Worten: „Du weißt doch, Jasmin ist Messdienerin.“ lenkte er Valencias Interesse letztlich jedoch auf Jasmin. BBfun berichtete über die Buzzer-Aktion bereits.
Nachdem sich Valencia über ausbleibenden Streit aufgeregt hatte (auch darüber berichteten wir), versuchte sie sich noch an Rayos Geheimnis. Direkt und unverblümt fragte sie diesen, ob er wohl in einer Sekte sei. „Zeugen Jehovas… Ich glaube Du bist bei den Zeugen Jehovas, weil die haben auch immer so komische Klamotten an.“ Rayo gab ihr aber keine konkrete Antwort auf ihre Frage und sagte nur: „Und Du glaubst ich bin so einer der immer klingeln kommt an der Haustür?“ Valencia gab aber noch keine Ruhe. Sie brauchte Informationen, um hinter sein Geheimnis zu kommen. Aber Rayo verschwand schnell im Garten um ihren bohrenden Fragen aus dem Weg zu gehen.
„Oh Gott, mit was haben die mich hier reingesteckt?“, fragte Valencia. Aber wie wir Valencia kennen, wird sie nicht locker lassen und weiter versuchen, hinter das Secret von Rayo zu kommen.


Valencia ist in Stänkerlaune

Quelle: BBfun.de / Bild: ©endemol

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare