Header image
BB11 Archiv

[UPD] Moderationsjob in wenigen Tagen: Plante Lisa ihren Auszug schon im Vorfeld?

Lisa Bund (23) befindet sich seit Beginn von Staffel 11 im Big Brother-Haus. Nun werfen Zeitungsberichte sowie verteilte Werbeflyer Fragen auf. Die Musikerin wurde für die Moderation einer Rock- und Pop Bühnenshow des Ludwigshafener Parkfestes am Freitag, den 17. Juni und Montag, den 20. Juni anscheinend schon fest gebucht. Noch erstaunlicher ist die Werbung hierfür auf der aktuellen Website. Auch wurden bereits vor Ort Postwurfsendungen verteilt.
Was war geschehen? Hat Lisa nicht damit gerechnet, so lange im Haus zu bleiben und schon für die Zeit danach vorgesorgt? Handelt es sich eventuell gar um eine Doppelbuchung oder plant bzw. plante die nah am Wasser gebaute, angehende Moderatorin bereits ihren Auszug? Stellung wurde von ihrem Management bisher noch nicht zu dieser Aktion genommen.
Dass Lisa immer über Heimweh klagt und bei jeder Gelegenheit betont, ihre Familie zu vermissen ist den BB-Zuschauern ja nur allzu bekannt. Doch würde sie wirklich wegen dieser Moderation das Haus verlassen? Bleibt also abzuwarten, wie sich die Dinge entwickeln werden. Wir werden für euch darüber berichten.


Noch ist die drin: Lisa heute morgen gegen 10 Uhr im BB-Haus

Update: Wie aufmerksame BBfun-Leser berichten, wurde der Auftritt der ehemaligen DSDS-Teilnehmerin vom Veranstalter bereits abgesagt. Fraglich ist allerdings, warum man nicht darauf verzichtet, mit der blonden Sängerin zu werben – schließlich findet sich auf der Website zum Parkfest noch immer der Hinweis zur Moderation von Lisa. Dennoch: Wie bb11blog.wordpress.com zu den Auszugsgerüchten meint, sei mit Lisas Management vereinbart, dass geplante Auftritte erst etwa 10 Tage vorher abgesagt werden. So bleibe gesichert, dass man nicht schon frühzeitig Termine absagt, die man nach einem eventuellen Auszug doch hätte wahrnehmen können.

Quelle: bb-unzensiert.de / Bild: RTL II/Endemol

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare