Header image
BB11 Archiv

Stadt,Land,Big Brother: Die Bewohner durften spielen

Durch den Auszug von Benny und dem schlechten Wetter, war die Stimmung im Haus etwas getrübt. Um die Langeweile im Haus etwas einzugrenzen, hielt BB eine Überraschung für die Bewohner bereit. Daggy kam am Nachmittag mit einem Brief des Großen Bruders aus dem Sprechzimmer und las ihn ihren Mitbewohnern vor:

Bewohner,
heute spielt ihr das bekannte Gesellschaftsspiel: Stadt, Land Big Brother. Teilt euch zunächst in 2 Gruppe à 4 Personen ein. Mit diesen Teams werdet ihr heute gegeneinander antreten. Im Wohnbereich stehen 2 Tafeln, auf denen der Stadt-Land-Fluss Spielplan mit 5 Kategorien angebracht ist. Neben den klassischen Spielkategorien Stadt, Land geht es heute auch um die 3 Kategorien BB-Bewohner, BB-Wohnbereiche und BB-Prominente. Ihr habt soeben einen Beutel erhalten in dem sich Kärtchen mit 23 Buchstaben des Alphabets befinden, die Buchstaben Q, X und Y sind vom Spiel ausgenommen.
Für das heutige Spiel gelten folgende Regeln: Jedes Team hat eine Tafel mit Spielplan, sowie einen Stift. Zu Beginn jeder Runde wird ein Buchstabe ausgelost, dafür zieht ein Spieler einen Buchstaben aus dem Beutel und liest ihn laut vor. Der Buchstabe wird dann zur Seite gelegt und kann nicht erneut gezogen werden. In der nächsten Runde zieht dann ein Spieler aus dem gegnerischen Team einen Buchstaben.
Nun müssen beide Teams ihre Spielpläne ausfüllen und alle Spalten mit passenden Antworten füllen. Alle Antworten müssen immer mit dem Buchstaben anfangen, mit dem gerade gespielt wird. Bei Städten und Ländern gilt immer die deutsche Schreibweise. In den BB Kategorien zählen Antworten aus allen 11 Staffeln. Bei Personen zählt sowohl der Vorname, als auch der Nachname als Antwort. Das Team, welches als erstes alle Begriffe aufgeschrieben hat, drückt auf die Klingel. Dann müssen sofort die Stifte fallen gelassen werden, denn es darf nicht mehr weiter geschrieben werden.
Sollte über einen längeren Zeitraum kein Team die Klingel betätigen, kann die Runde auch mit den Worten: uns fällt nichts mehr ein beendet werden. Nun werden die Begriffe verglichen, für jedes gefundene Wort und richtige Begriffe gibt es Punkte. Die Punktevergabe verläuft wie folgt. Es gibt 5 Punkte sollten beide Gruppen einen korrekten Begriff gefunden haben und das gleich Wort eingetragen haben. Es gibt 10 Punkte, wenn beide Gruppen eine korrekte Antwort haben aber unterschiedliche Begriffe eingetragen haben. Es gibt 20 Punkte, wenn nur eine Gruppe ein richtiges Ergebnis vorweisen kann. Wenn alle Punkte verteilt sind, dann rechnet jedes Team seine Punkte zusammen und schreibt das Ergebnis in das Punktefeld. Nun geht es wieder von vorne los und der nächste Buchstabe wird gelost. Das Spiel ist frühestens nach 10 Runden zu Ende. Ihr könnt aber gerne weitere Runden spielen. Am Ende werden alle Punkte zusammengezählt. Das Team mit den meisten Punkten hat gewonnen. Bestimmt nun die Gruppen und beginnt mit dem Spiel.
Viel Spaß,
Big Brother

Diese Abwechslung kam bei den Bewohnern sehr gut an. Alle freuten sich, hatten aber schon wieder etwas Schwierigkeiten die Einteilung in Teams reibungslos über die Bühne zu bringen. Das Los musste hier entscheiden. Team 1 wurde von Jaquelina, Rayo und Leon gebildet und Team 2 von Steve, Daggy und Ingrid. Das Spiel konnte danach beginnen und die Bewohner hatten sichtbar Spaß an dem Spiel.
Es ging sehr lustig dabei zu und die beiden Teams versuchten sich gegenseitig auszutricksen. Nach und nach wurden die verschiedenen Buchstaben gezogen und anschließend die Ergebnisse verglichen und diskutiert. Zum Schluss wurden alle Punkte zusammengezählt. Team Daggy, Ingrid und Steve hatten 900 Punkte. Team Jaquelina, Rayo und Leon hatten 815 Punkte erreicht. Somit hatte Team Daggy, Ingrid und Steve gewonnen.
Da es ja im Haus zurzeit sehr ruhig geworden ist, hoffen wir für die Bewohner auf noch mehr solch abwechslungsreicher Ideen.


Cosimo spielte nicht mit


Quelle: Tagebuch BBfun.de// Bild: RTL II/Endemol

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.