Header image
BB11 Archiv

Ross Antony verlässt das Haus – Es kehrt wieder Ruhe ein

Nun wird es wieder ruhig im Haus. Der quirlige und stets gut gelaunte Ross Anthony hat das Haus gegen 18.00 Uhr wieder verlassen.
Leider ging die gestrige Party mal richtig in die Hose, woran die unerwünschten Zaungäste keinen unerheblichen Anteil hatten. Wir berichteten ausführlich darüber. Doch trotz allem, Ross eroberte das Herz der Bewohner im Sturm und dementsprechend wurde sein Auszug auch sehr bedauert. Teilweise hätte man schon glauben können, er wäre immer im Haus gewesen.
Etwas verwundert waren wir darüber, dass keinerlei Aktion mit ihm am heutigen Tag von Big Brother geplant und durchgeführt wurde. Noch bei Gina-Lisa organisierte der große Bruder einen Laufstegkurs. Selbst Ross hätte sich über ein kleines Match gefreut. So wurde seine Anwesenheit in den vier Wänden unserer Schnarch-WG nicht genug für gute Unterhaltung genutzt.
Fast könnte man schon sagen: „Mach`s gut Ross, wir sehen uns in der nächsten Staffel“.


Ross‘ letzte Stunden in der Schnarch-WG

Quelle: bb11blog.wordpress.com/BBfun.de // Bild: RTL II, endemol

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.