Header image
BB11 Archiv

Rayos Mutter bittet um Unterstützung für ihren Sohn

Am Montag wird die 11. Staffel BB zu Ende gehen und der Sieger der Staffel wird endlich bekannt sein. Bislang werden sicherlich nicht nur die Kandidaten, sondern auch die Angehörigen noch voller Spannung sein, wer nun als Letzter das Licht bei BB ausknipsen darf. Auch in dem 300-Seelen-Dorf Lochum wächst so langsam die Spannung, ob der selbsternannte Engelflüsterer Rayo del Sol aus dem Westerwald der Sieger von Big Brother 11 wird. Seine Mutter, Cornelia Sonnen, gab der „Rhein-Zeitung“ ein Interview und wirbt um Unterstützung für ihren Sohn.
Der Halbitaliener Rayo del Sol, der als Marco Sonnen geboren wurde, ist seinen eigenen Aussagen zufolge, mit seinem persönlichem Schutzengel „Circel“ in das BB-Haus eingezogen. Seine Mutter erklärte, dass dieser Schutzengel ihm schon bereits als 9-jähriger Junge begegnet sei und die Eltern hofften, dass sich die Phase bald legen würde. Inzwischen glaubt auch seine Mutter, dass jeder Mensch einen Schutzengel hat. Im Interview erklärte sie: „Die meisten Menschen, die von seinem Schutzengel erfahren, reagieren mit Bewunderung, dass er so viel Mut hat, so offen darüber zu sprechen, anderen fehle der Mut“. Sie hat die Sendung immer verfolgt und ist sehr stolz auf ihren Sohn.
Wie sie selbst ihren Sohn im Haus sieht, beschrieb sie mit den folgenden Worten: „Mit seinem wunderbarem Wesen und seinem starkem Charakter hat Rayo die vergangenen Wochen im BB-Haus seinen Mitbewohnern ständig verständnisvoll und hilfsbereit zur Seite gestanden. Er hat es geschafft, so manche Eskalation zu verhindern und immer wieder für Harmonie und Frieden im Haus gesorgt.“
Der gelernte Bademeister hatte sich 2010 selbständig gemacht und arbeitet seit dieser Zeit in seinem „Haus des Lichtes“ als Life Coach .Diese Praxis ist nun aber bereits seit über 4 Monaten geschlossen, da Rayo nun im BB Haus ist. Rayo selbst soll gesagt haben, dass sein Schutzengel Circil die Idee für die Teilnahme an BB hatte. Was ihr Sohn nach BB machen wird, konnte seine Mutter natürlich nur vermuten. Sie geht davon aus, dass Rayo erst einmal seine Praxis wieder eröffnen wird und viel noch genügend zusätzliche Arbeit mit der aufgelaufenen Fanpost haben wird. Autogrammkarten sind bereits schon in Auftrag gegeben.
Natürlich soll der nun erworbene Bekanntheitsgrad auch genutzt werden, um sein Buch „Entfalte die Flügel deiner Seele“ zu promoten. Eine Fortsetzung soll bereits geschrieben sein und wartet nur noch auf die Veröffentlichung. Seine Mutter bat deshalb noch einmal um Unterstützung für ihren Sohn, damit er als Sieger aus dem Finale hervorgehen kann.
Aber es sind ja nur noch wenige Tage und Stunden und dann wissen auch wir, wer der Sieger der Staffel 11 ist.


Rayos Mutter gab ein Interview über ihren Sohn


Quelle: http://www.rhein-zeitung.de/ BBfun.de// Bild: RTL II, endemol

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook

Kommentare im Forum