Header image
BB11 Archiv

Pure Romantik verspricht die neue Wochenaufgabe

Romantische Szenarien aus bekannten Filmen müssen zur dritten Wochenaufgabe einstudiert werden. Hierzu müssen sich acht Paarungen finden, da jedoch die Männer in der Überzahl sind, wird ein männlicher Bewohner in zwei verschiedenen Szenen agieren. Die Bewohner bekamen eine halbe Stunde Zeit die verschiedenen Szenen zu besetzen. Jedes Paar erhält im Anschluss 30 Minuten Zeit, die jeweilige Filmszene anhand von Text und Fotos zu erarbeiten. Doch schon die Auswahl der einzelnen Filmpaarungen gestaltete sich, wie zu erwarten, äußerst schwierig. Letztendlich entstanden aber dann doch folgende Paarungen:

Barry und Jasmin gehen hoffentlich nicht unter in „Titanic“,
Rayo und Lisa üben den perfekten Biss für „Twilight“,
Rene und Daggy werden ihre Tanzkünste in „Dirty Dancing“ unter Beweis stellen,
Jordan und David perfektionieren Theatralik im Klassiker „Vom Winde verweht“,
Timmi und Fabienne zeigen „Bridget Jones“, wie man zur Ehe kommt,
Cosi und Hedia versöhnen sich in „Casablanca“,
Timmi und Val werden in „Harry und Sally“ sicher ihre Lungenfunktion testen
und Ingrid und Steve kommen sich in „Pretty Woman“ sicher auch etwas näher.

Im Laufe der Woche spielt Big Brother ein Signal ein und zwei Rollen werden genannt. Für diese Wochenaufgabe wird eigens eine kleine Bühne im Wohnraum installiert. Innerhalb einer Minute müssen die genannten Filmpartner sich kostümieren und die Rolle fehlerfrei vortragen. Nur wenn die Bewohner es schaffen, beim Signal auf die Minute fertig kostümiert auf der Bühne zu stehen, gilt es als bestanden. Die passenden Kostüme erhalten die Bewohner im Laufe des morgigen Tages. Am Ende der Woche wird, wie so oft, ein goldener Brief verraten, wie viele Fehler die Bewohner sich leisten dürfen, um die Wochenaufgabe zu bestehen. Wir dürfen also auf filmreife Leistungen gespannt sein und wer weiß, vielleicht wird ja ein zukünftiger Oscar-Gewinner entdeckt.

Quelle: BBfun.de // Bild: clipfish

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.