Header image
BB11 Archiv

Leon zieht blank und die Frauen im Haus liegen ihm zu Füßen

Gestern Abend sorgte BB für ein abendfüllendes Programm bei den Bewohnern. Nachdem sie die im Matchraum hart für ihre Wochenaufgabe geübt hatten, kam Leon mit einem Brief aus dem Sprechzimmer. Er wurde vom Großen Bruder beauftragt, seine Mitbewohner mit einer erotischen Tanzeinlage den Abend zu versüßen. Im Wohnbereich wurde ein Tanzpodest aufgebaut und zusätzlich erhielten die Bewohner Dollarscheine um die Tanzeinlage gebührend zu honorieren.
Alle freuten sich über die willkommene Abwechslung, nur Steve nörgelte etwas herum, dass er nun auch eine Wrestling -Show haben möchte. Leider hatte BB kein Kostüm für Leon zur Verfügung gestellt, sodass seine Vorführung in einem roten Overall und seiner bunten Badeshort etwas gewöhnungsbedürftig wirkte. Leon selbst war darüber auch nicht gerade begeistert.
Bei Wein, Bier und Musik, sowie den kreisenden Hüften von Leon, kamen besonders die weiblichen Bewohnerinnen in Stimmung und tanzten zum Teil selbst auf den Tischen. Die Dollarnoten wechselten den Besitzer und die Stimmung war ausgelassen. Sogar Benson, die zurzeit ein ernsthaftes Problem mit Leon zu haben scheint, konnte sich auf Leon einlassen und nahm schnell körperlichen Kontakt zu Leon auf. Ingrid hingegen wirkte etwas desinteressiert. Sie hätte lieber eine Frau als Striptease -Tänzerin gesehen.
Auch wenn Leon von den Umständen dieser Aktion wenig begeistert war, zog er seine Show durch und stand am Schluss nur noch mit einem Handtuch sein bestes Stück bedeckend auf dem Podest.
Für die Bewohner war es eine gelungene Abwechslung und sie hätten diese sicherlich auch noch etwas länger genossen. Ihr könnt auch in den Genuss kommen, wenn ihr hier :link: klickt und euch in unserer Galerie die Bilder der kleinen Show anschaut.

http://bbfun.de/uploads/1/img/datei_1311416838.jpg
Nicht nur die Damen sind begeistert!


Quelle: Tagebuch/BBfun.de // Bild: RTL II/Endemol

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare