Header image
BB11 Archiv

Heißes Video der kochenden Jordan im sexy Bikini löst Kritik aus

Wir erinnern uns noch gut an Jordan Kane aus dem Westerwald. Die heiße Blondine verdrehte im Sturmflug David, einem ebenfalls rassigen Südländer, den Kopf. Stets um ihre Außenwirkung bemüht und ständig wiederholend, sie wolle nicht auf ihre Brüste und ihre Figur reduziert werden, hob sie auch ihre angebliche Schüchternheit in den Vordergrund. Zweimal verließ sie das Big Brother-Haus freiwillig.
Gerade diese angebliche Schüchternheit passt nun so gar nicht zu den Auftritten, welche man immer wieder von „sexy Jordan“ auf Facebook zu sehen bekommt. Vor ihren inzwischen ca. 20.000 Facebook-Fans führte sie ihren neuen Bikini vor. Dies regte natürlich sofort die Fantasien einiger Männer an, so auch die von Francesco, er schrieb: „Sehr schön. Ohne Bikini wäre mir natürlich noch viel lieber. Dein Bett dahinten sieht auch gemütlich aus. Soll ich vorbeikommen und mit dir darin spielen?“
Nun stellte sie ein neues Video auf Facebook ein. Keine neue Idee, doch die gewünschte Aufmerksamkeit wird sie damit erregen. Ebenfalls im sexy Bikini „kocht“ sie nun für ihre Fans. Am meisten Spaß dürfte der Kameramann bei der ganzen Sache gehabt haben, denn nur allzu gern zoomte er immer wieder ganz nah an ihre großen Brüste. Jordan dürfte es ebenfalls gefallen. Sex sells.
Diesmal hatte Jordan die Rechnung jedoch ohne ihre Fans gemacht. Es hagelte heftige Proteste. Sogar die treuesten Fans fanden das Video zu billig, was zur Folge hatte, dass das Video von Jordan bereits wenige Stunden nach der Veröffentlichung wieder gelöscht wurde.
Was nun mit der angestrebten, großen Karriere von Jordan wird, ist unklar, doch der bisherige dürfte der falsche Weg zu Ruhm und Ehre sein. Wir werden weiter am Ball bleiben und euch über die Ereignisse auf dem Laufenden halten.


Stolz präsentiert sie sich auf Facebook: Jordan


Quelle: facebook.com/BBfun.de // Bild: RTL II/Endemol

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.