Header image
BB11 Archiv

Glamour-Party im Haus: Daggy kränkelt, Lisa drängt sich lautstark in den Mittelpunkt

Gestern bekamen die Bewohner wieder einmal einen Brief von Big Brother. Dieser dürfte sie diesmal jedoch gefreut haben. Keine Aufgabe, welche mit Arbeit verbunden gewesen wäre, nein, eine Glamour-Party wurde angekündigt.

Bewohner,

um euren Einzug ins Finale und den Besuch von Benson, Jasmin und Lisa angemessen feiern zu können, spendiert Big Brother euch heute Abend eine Party

Das Motto der Party heißt „Glamour Pur“. Kleidet euch dem Motto entsprechend schick und edel aus eurem eigenen Repertoire. Zusätzlich erhaltet ihr jetzt passende Accessoires von Big Brother, um eure Outfits zusätzlich aufzuwerten. Partygetränke und kleine Delikatessen findet ihr zum Partystart in der Schleuse.

Die Party beginnt gegen 21 Uhr auf Ansage von Big Brother. Beginnt jetzt mit den Vorbereitungen.

Viel Spaß,
Big Brother

Die Bewohner schienen auf der Party Spaß zu haben, sangen und tanzten. Vorsicht war geboten, denn auch Jasmin nippte vom Sekt. Wir erinnern uns, dass ihr Alkohol nicht besonders bekommt.
Während die anderen WGler sich über die Party freuten, machte Lisa ihre eigene Promotion-Show aus der Veranstaltung. Fast jeden Song trällerte sie lautstark mit und rückte sich mit aller Gewalt in den Mittelpunkt. Dies war schon fast peinlich zu beobachten. Ihr Song lief bereits zum zweiten mal auf einer Party im Haus und sie führte aufwendige Tänze vor. Einbezogen hatte sie dazu Benny, der sich nicht lange bitten ließ. Es wird nun Stimmen geben, welche behaupten, die beiden Entertainer hätten einfach Spaß, alles beruht auf Zufall, es ist halt der Verlauf einer Party – den müssen wir eines Besseren belehren. Lisa sagte laut und deutlich: „Benny, schnell auf Musical machen. Das gibt tolle YouTube-Videos!“ Und nochmal: Megapeinlich! Richtig genervt war der Zuschauer schon von dieser Selbstdarstellung und Eigenwerbung.
Für Daggy war die Party schon kurz nach Beginn bereits beendet. Sie klagte im Haus über Kreislaufprobleme und Übelkeit. Jasmin kümmerte sich um die angeschlagene Powerfrau. Daggy wurde ins Sprechzimmer gebeten und legte sich anschließend schlafen. Tja, sie ist wohl sehr mitgenommen von den Ereignissen der letzten Tage, denn sonst pflegte sie nur krank zu werden bei entsprechend anstrengenden Arbeiten. Niemals während einer Party.
Wir hoffen, dass es noch eine weitere Party geben wird, hoffentlich ohne die Lisa-Show. Dann berichten wir natürlich auch darüber.


Gute Laune und Party-Stimmung: Vor allem Lisa
drehte auf und drängte sich lautstark in den Mittelpunkt


Quelle: bb11blog.wordpress.com / BBfun.de // Bild: RTL II/Endemol/Screen: Be_happy (IOFF)

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare