Header image
BB11 Archiv

Fake oder Wahrheit: Hat Jasmin einen Pornofilm gedreht?

Wir sind über eine gar unglaubliche Geschichte im Internet gestolpert. Ex-Bewohnerin Jasmin (21) soll angeblich mit Gina Lisa Lohfinks ehemaligem Freund, Yüksel D. (42), ein Filmchen mit dem eindeutigen Titel „Jasmin geil im Keller gesexelt“ gedreht haben. Eventuell eine Versicherung auf eine Steigerung der Popularität der schönen Blondine? Eine durchaus ansprechende Figur hat sie ja und fotogen ist sie auf alle Fälle. Dies hatte sie schon im „Big Brother“-Haus beim Fotoshooting der Frauen unter Beweis gestellt.
Das Video soll im Laden des „Erotic-Line“-Inhabers gedreht worden sein und ist Gerüchten zufolge auf einer einschlägigen Erwachsenen-Seite zu bestaunen. Ob es wirklich Jasmin ist, bleibt Spekulation zum jetzigen Zeitpunkt. Dafür spräche, dass Yüksel D. bereits im Vorstellungsvideo von Jasmin bei der Eröffnungsshow der Staffel zu sehen war. Noch ein Hinweis auf die Echtheit ist das Gerücht, Jasmin würde ihren kleinen Auftritt schon bereuen.
Wie es mit der Erotikkarriere weiter gehen wird oder ob man lediglich einem Gerücht aufgesessen ist, wird die Zukunft zeigen. Es kann auch sein, dass man diese Meldung absichtlich in die Welt gesetzt hat, um im Gespräch zu bleiben. Letzteres halten wir eher für unwahrscheinlich. Wir bleiben auf alle Fälle dran und halten euch auf dem Laufenden.


Während der Einzugsshow: Yüksel D. kommentiert Jasmins Big Brother-Start

Quelle: promiflash.de/BBfun.de // Bild: RTL II/Endemol

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare