Header image
BB11 Archiv

Ex-Bewohnerin Benson will ins Musik-Geschäft einsteigen!

Nach Ex-Bewohner David will nun auch die nächste, bereits des Big Brother-Hauses Verwiesene weiterhin mit Musik von sich reden machen. Benson Aksoy, die laustarke Essenerin möchte nicht so einfach von der Bildfläche verschwinden und setzt alles daran, weiter in aller Munde bzw. in allen Ohren zu bleiben. Im Clipfish-Interview erzählte sie nach ihrem Rauswurf, dass sie nun Musik machen möchte und dass es sehr schnell eine Platte geben wird. Nun darf sicher gut und gern spekuliert werden, in welche Richtung ihre Musik wohl gehen wird, dabei können leise und romantische Schmuse-Songs sicher ausgeschlossen werden. Da Benson schon eine Menge Fernseherfahrung hat und sicher auch den einen oder anderen, ihr vielleicht nützlichen Namen kennt, darf man sicher davon ausgehen, dass die 35 jährige ihr Ziel emsig verfolgen wird. Aber ob nach ihrem doch nicht gerade rühmlichen Auftritt in Deutschlands bekanntester TV-WG, die Musikproduzenten Schlange stehen, darf stark angezweifelt werden. Ob Benson es tatsächlich schafft auf den großen Bühnen dieser Welt ihre Musik zu verkaufen oder ob sie doch eher wieder auf RTL bei „Familien im Brennpunkt“ zu sehen sein wird, das erfahrt ihr natürlich hier bei BBfun.



Ob Benson auch ein Duett mit Cosimo plant?


Quelle: http://zeitgeistmagazin.com / Bild: RTL II/endemol

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare