Header image
BB11 Archiv

„Engelchen und Teufelchen“ – Annina (BB 9) und Klaus (BB 10) zu Besuch in der nächsten Liveshow

Am kommenden Montag wird, wie bereits angekündigt, Aleksandra Bechtel die Live-Shows wieder präsentieren. Dabei sorgte gerade die Moderation in der zehnten Staffel bei vielen BB-Fans für Unmut, wirkte sie manchmal doch etwas teilnahmslos und unkonzentriert. Für ihren ersten Auftritt hat die frisch gebackene Mama eine ordentliche Überraschung im Gepäck: Annina Ucatis (32), Kandidatin der neunten Staffel, und Klaus Aichholzer, bekannt aus Staffel 10, sind zu Besuch im Studio.
Die hübsche Blondine mit der Körbchengröße G sorgte bei den männlichen Bewohnern und Zuschauern für ordentlich Gesprächsstoff. Sie selbst hatte jedoch nur Augen für den Berliner Sascha Schwan. Die Beziehung ist inzwischen aber beendet. Der ewig 32-jährige Klaus polarisierte wie kein Zweiter. Im Haus wurde er gehasst und außerhalb der TV-WG spaltete er die Fangemeinde in zwei Lager. Entweder man liebte ihn, oder man hasste ihn.
Am Montag werden Annina und Klaus die neue Kategorie „Teufelchen und Engelchen“ vorstellen. Die beiden ehemaligen Pornodarsteller werden in unregelmäßigen Abständen zu Besuch im Studio sein und das Geschehen im Haus kommentieren. Und natürlich wird Annina die Rolle des Engels übernehmen und Klaus den Teufel darstellen.
Das Wiedersehen mit den beiden Ex-Bewohnern wird sicherlich für ordentlich Wirbel sorgen. Aber lassen wir uns überraschen, was sie uns zu erzählen haben und wie ihre Einschätzung der neuen Bewohner ausfällt.


Quelle: express.de / Fotos: RTL II/Endemol/Stefan Menne

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.