Header image
BB11 Archiv

Eine Panne kommt selten allein: Erheiterung im BB-Haus

Diese Woche hatte es wirklich in sich. Der Dauerzoff der Bewohner, die Reibereien zwischen Valencia und Florian, der Auszug von Jordan und nun noch technische Probleme. Am Mittwoch hätte man denken können, kleine böse Kobolde treiben ihr Unwesen in der Regie. Panne über Panne, unerklärlich, erheiternd und völlig unerwartet.
Beginnend nach 18:00 Uhr mit der Panne im Wohnbereich. Da der Garten gesperrt wurde für die Vorbereitungen zu einem Match, mussten die Bewohner allesamt ins Haus zurück. Diese erschraken, als plötzlich eine sehr laute Rückkoppelung durch den Raum drang. Nach anfänglichem Erstaunen bemerkten sie jedoch schnell, dass auf dem Flatscreen im Wohnbereich ohne Zeitverzögerung der Livestream lief. Quasi Livestream im Haus aus dem Haus. Schon ein seltsames Bild, wenn man sich selbst im Fernsehen sieht. Sichtlich erstaunt, sorgte dies natürlich für ausgelassenes Gelächter. An Fernsehauftritte bereits gewöhnt, winkte Valencia, Ingrid schloss sich an. René brachte seinen Körper zur Geltung und ließ seine Muskeln spielen.
In der nächsten Zeit war diese Rückkoppelung noch öfter zu hören, jedoch wurde für Zuschauer nur noch das Badezimmer eingeblendet und verstehen konnte man nur einzelne Wortfetzen. Was geschah im Haus? Was war mit den Mitarbeitern der Regie los? Die Panne mit dem Livestream war jedoch noch nicht genug. Auch beim Matchalarm kam es zu einem Fehler. Denn es ertönte nicht der Alarm-Ton aus Staffel 11, sondern der Matchalarm aus Staffel 10 ertönte. Man sah Barry sehr verwirrt und natürlich hielt man auch dies für eine Fehlmeldung und ignorierte den Alarm erst einmal. Ganze fünf Minuten wurden benötigt, bis der richtige, aktuelle Matchalarm dann doch noch eingespielt wurde.
Man hätte fast denken können, das Team von Pleiten, Pech und Pannen oder versteckte Kamera drehte da am Ruder. Wir sind gespannt, ob nun wieder alles reibungslos verlaufen wird.


Winkte bei der Panne fröhlich in die Kameras: Valencia

Quelle: BB Unzensiert / Bild: RTL II/Endemol

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare