Header image
BB11 Archiv

Die Bewohner präsentieren ihrem Gast Nadja ihr künstlerisches Talent

Die Bewohner hatten gestern von Big Brother den Auftrag bekommen, für ihren „Promi-Gast“ Nadja eine kleine Aufführung zu planen. Heute nun sollte die Präsentation stattfinden. Dafür bekamen sie nun die von ihnen bestellten Utensilien und die Vorbereitungen liefen an. Es wurde kräftig in den Farbtiegel gegriffen und einige Bewohner waren kaum wiederzuerkennen.
Nadja und die Bewohner versammelten sich zur Mittagszeit im Wohnbereich und die Vorstellung konnte beginnen. Den Anfang machte Leon, der sich das Gesicht als Clown geschminkt hatte und mit Hilfe eines Bilderrahmens die Geschichte von einer Spinne und einer Fliege vorführte. Der eigentliche Inhalt blieb dem Zuschauer allerdings verborgen. Aber Applaus bekam er dennoch von seinen etwas verdutzten Mitbewohnern.
Ein Tisch mit Kerzen und Räucherstäbchen sowie 2 Sessel dienten Rayo als Kulisse für seine Präsentation. Von Big Brother wurden im Hintergrund Geräusche eingespielt, die nur schwer zu erkennen waren. Dazu erzählte er Nadja eine Geschichte von Engeln.
Nadja und den Bewohnern hatte die Geschichte so gut gefallen, dass sie Rayo baten, noch eine Geschichte zu erzählen. Rayo, der sich im Haus bereits als Geschichtenerzähler hervorgetan hatte, ließ sich auch nicht lange bitten und erzählte noch eine Geschichte von einem Frosch und einem Skorpion.
Benny sang den Song „I swear“ von „All 4 One“. Die Bewohner und ihr Gast Nadja waren begeistert und spendeten Applaus.
Jaquelina erklärte, sogar Gänsehaut bekommen zu haben.
Daggy, die ja bereits als Animateurin Erfahrungen im Bereich von Aufführungen gesammelt hatte, führte ein Lied aus dem Musical „Tanz der Vampire“ vor. Auch sie hatte sich stark geschminkt und war kaum wiederzuerkennen. Das Lied wurde vom großen Bruder eingespielt und Daggy gestikulierte entsprechend dazu.
Zum Schluss erklärte sie, dass sie diese Aufführung auch im Namen von Jaquelina aufgeführt hatte, da diese aus gesundheitlichen Gründen selbst nicht dazu beitragen konnte.
Cosimo sang gleich zwei Songs. Diese aber nicht live. Auch hier kam die Musik vom Band. BB spielt sein Lied: „Komm schon Baby zieh dich aus“ ein und Cosimo tanzte um Nadja herum. Cosimo trug zwar zur Belustigung der Bewohner bei, aber mit echter Sangeskunst konnte er sie sicherlich nicht überzeugen.
Nachdem nun alle Bewohner ihre Präsentation hinter sich gebracht hatten, wurde Nadja ins Sprechzimmer gerufen. Anschließend erklärte Nadja den wartenden Bewohnern, dass ihr die Darbietung von Benny am besten gefallen hat und belohnte ihn mir ihrem noch nassen Bikini!
Anscheinend hatte Big Brother keine Belohnung für den Sieger angedacht, oder diesen Part der Besucherin überlassen. Benny war jedoch sichtlich überrascht aber auch erfreut über dieses Geschenk. Ob Benny den Bikini nun für sich behält oder ob er noch den Besitzer wechseln wird, bleibt sicherlich sein Geheimnis.


Benny beim Vortragen seines Liedes

Quelle: BBfun.de // Bild: RTL II/Endemol

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.