Header image
BB11 Archiv

Der „Hosen-runter-Bewerbungsfragebogen“ für BB 11

Noch knapp 2 Monate, dann geht es endlich wieder los. Wir BB-Fans können es kaum noch erwarten, die berühmteste TV-WG täglich zu beobachten. Doch wem beobachten nicht mehr genügt, weil er gern mal selber ins Geschehen eingreifen möchte, dem können wir hier einen kleinen Einblick in die Bewerbungskriterien bieten.
Wenn wir die Vielzahl an unterschiedlichen Persönlichkeiten der letzten Staffeln noch einmal Revue passieren lassen, meint man sicher, dass es eigentlich nicht viel braucht, um als Kandidat für die Show Big Brother in Frage zu kommen. Es sind weder ein Schulabschluss, eine Berufsausbildung noch eine sonderlich hohe Allgemeinbildung von Nöten, denn mit der richtigen Bewerbung erhält scheinbar jeder eine Chance. Um sich besonders interessant zu machen, muss man aber sprichwörtlich schon ein bisschen „die Hosen runter lassen“. Hierzu muss man nämlich einen 15 Seiten langen Fragebogen ausfüllen und diesen schauen wir uns nun einmal genauer an.
Der Fragebogen umfasst 10 Kategorien zu denen man doch aussagekräftige Antworten parat haben sollte.

1. Deine persönlichen Eckdaten
Z. B. Name, Anschrift, Geburtsort, Körpergröße, Konfession, Familienstand oder Wohnsituation

2. Deine Motivation für Big Brother
Hier sollte man schon ein bisschen mehr ins Detail gehen

3. Deine berufliche Situation
Es wird nach Schulabschluss, beruflichen Zielen, Arbeitslosigkeit usw. gefragt

4. Deine finanzielle Situation
Angaben zum monatlichen Einkommen, evtl. Verschuldung o.Ä.

5. Deine rechtliche Situation
Fragen zu eventuellen Vorstrafen oder behördlichen Ermittlungen

6. Deine Talente – Selbsteinschätzung
Selbstreflektion: schlechte und gute Eigenschaften, Ängste, politische Meinung oder z.B. der Umgang mit der eigenen Nacktheit im TV

7. Deine Familie und Freunde
Persönliche Angaben zu Eltern und Geschwistern auch wenn kein Kontakt besteht, außerdem ist die Angabe 3 wichtiger Personen erforderlich, die in besonderen Situationen jederzeit benachrichtigt werden können

8. Deine Beziehung und dein Sex
Fragen zum Familienstand, zur sexuellen Gesinnung, sexuelle Vorlieben, Sex im Haus

9. Deine Gesundheit
Angaben zur Krankenversicherung, psychischer oder physischer Erkrankungen, sportlichen Aktivitäten, dem Rauchverhalten usw.

10. Deine privaten Ereignisse
Hierzu sollten sowohl positive, als auch negative Ereignisse des bisherigen Lebens angegeben werden

Ja, das ist schon ne Menge Holz, was die alles von einem Bewerber wissen wollen. Wer aber den Fragebogen vollständig ausfüllt und dann noch das Endemol-Casting übersteht, der hat tatsächlich gute Chancen demnächst als neuer Stern am Big Brother-Himmel zu leuchten. Den vollständigen Fragebogen seht ihr hier. pfeil.gif

Quelle: big-brother-2011.de

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

    Deine Meinung zählt!

    Kommentare