Header image
BB11 Archiv

David und Jordan: Erstes Jucken unter der Lederbuchse?

Dieser Kelch ist dann wohl gerade nochmal an uns vorüber gezogen. Eben im Garten: Jordan sitzt auf Davids Schoß. Dessen Blick ist auf ihren knackigen Hintern gerichtet. Der rechte Träger ihres Dirndls ist ihr von der Schulter gerutscht. Unweigerlich eröffnet sich dem Betrachter ein Blick in die volle Pracht ihrer bebenden Oberweite. Während der Wind mit ihrem Haar spielt, zeichnet sich im Hintergrund ein großer Heuhaufen ab.
Die treuen Live-Zuschauer schwanken zwischen Neugier und grenzenloser Panik. Was mutet uns BB denn noch zu? Wird da etwas ein „Heimatfilm“ mit dem Titel „Alpenglühn in der Lederbuchs“ oder „Heidi und Ziegen-David in der Scheune der Lust“ abgedreht? Während ein Großteil der Zuschauer panisch in den Hausflur flüchtet und der harte Kern zu allem bereit gebannt auf den Bildschirm starrt, löst sich das Geheimnis auf: Tschordän hatte scheinbar eine zu optimistische Kleidergröße bei Big Brother angegeben. Das Dirndl verursachte bei ihr Bauchschmerzen. Sie musste das Kleid somit öffnen, als sie auf David saß.
Es ist nochmal gut gegangen. Wir sind von einem Liebesspiel der beiden Ex-Bewohner und aktuellen Gutsherren verschont geblieben und mit dem Schrecken davon gekommen – fürs Erste. Ob es auch so bleibt? BBfun bleibt für euch am Ball.


Haben Jordan und David doch Gefühle füreinander?


Quelle: bb11blog.wordpress.com / Bild: RTL II/Endemol

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare