Header image
BB11 Archiv

Das dritte Livematch: Fremdwörter erklären

Das heutige Livematch forderte Fremdwortkenntnisse. Aleks Bechtel zeigte den Teilnehmern Leon, Benny und Jaquelina ein Wort. Wer es übersetzen konnte, musste auf eine kleine Klingel drücken. Der Gewinner der Aufgabe bekam einen kleinen Bruder, eine kleine Spielfigur.

Die zu übersetzenden Worte waren:
1. Hypochonder
2. obligatorisch
3. Repetition – wurde von Leon gelöst
4. Firmament – wurde von Leon gelöst
5. banal – wurde von Leon gelöst
6. Entourage
7. Fazit – wurde von Leon gelöst

Leon hatte mit den 4 erspielten Punkten das Match gewonnen und damit 3 Punkte zum Gesamtranking errungen. Da Benny und Jaquelina keine Punkte erspielen konnten, musste der zweite und dritte Platz durch eine Schätzfrage vergeben werden.
Die Frage: Wieviele Dosen Nahrungsmittel wurden während der Staffel geöffnet? Benny antwortete: 190 Dosen, Jaquelina schätzte 160 Dosen. Die richtige Antwort wäre 1600 Dosen gewesen und somit hatte Benny gewonnen.
Der Stand nach dem dritten Match:

1. Leon: 8 Punkte
2. Benny: 5 Punkte
3. Jaquelina 5 Punke

Einstand zwischen Benny und Jaquelina.


Alex besuchte für das Livematch während der Tageszusammenfassung das Haus

Quelle: bigbrother.de, BBfun.de // Bild: RTL II, endemol

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.