Header image
BB11 Archiv

Daggy ist wieder im Haus – Big Brother schickte sie zum Wasserski

Daggy hat ihren Tagesausflug beendet und ist ins Haus zurück gekehrt. Sie ist immer noch völlig aufgelöst von den erfreulichen Geschehnissen außerhalb der WG-Mauern. Der große Bruder brachte sie zu einer eigens für sie abgesperrten Wasserskianlage. Sie durfte dort so viele Runden drehen wie sie wollte. Eine tolle Abwechslung, noch dazu bei diesem herrlichen Wetter. Am Rand des Wassers stand ihre Schwester Josi und hielt ein Schild mit der Aufschrift: Daggy unser Star.
Im Anschluss an das feuchte Vergnügen wartete ihre Schwester dann mit einem Picknick. Natürlich flossen Tränen und die Umarmungen fielen reichlich aus. Sie hatten sich lange nicht gesehen und es gab demnach viel zu bereden.
Nun stand die Verabschiedung an, doch auf einmal tauchte ein völlig vermummter Mann auf und überreichte ihr einen Brief. Verwundert nahm sie ihn entgegen und las: „Warum begrüßt du deinen Vater nicht?“ Wie sie später erzählte, hatte sie damit überhaupt nicht gerechnet, umso größer war die Freude. Nun ging es aber wirklich Richtung Auto und dann die nächste Überraschung. Ihr Hund Sissy wartete auf sie, der sie lt. Daggy jedoch nicht mehr erkannte. Mit Selbstgebackenem ihrer Schwester Julia bewaffnet, wurde sie zum Haus zurückgefahren.
Dort angekommen erzählte sie natürlich sofort völlig überdreht vom Erlebten. Sie vergaß selbstverständlich nicht zu erwähnen, dass sie heute nicht mehr an der Wochenaufgabe arbeiten könne, da sie Muskelkater hat und ihr die Hände weh tun. Ja Daggy, das war uns allen schon vorher klar. Auch dankte sie Rayo noch für seine Hilfe beim Match.
Eine schöne Überraschung an einem sonnigen Tag hat die Blondine bestimmt sehr ermüdet und sie wird heute früh zu Bett gehen. Reine Spekulation natürlich.


Daggy erzählt den Bewohnern von ihrem Ausflug

Quelle: bb11blog.wordpress // Bild: RTL II, endemol

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.