Header image
BB11 Archiv

Cosimo rastet aus und macht Ingrid sprachlos

Wir haben erst noch davon berichtet, dass Cosimo in angeheiterter Stimmung seine, nennen wir es mal etwas größere, Sympathie für Ingrid offen bekundet hatte. Nun kam alles ganz anders. Schon nach der Liveshow bekam er regelrecht einen cholerischen Anfall wegen der Nominierungsstimme von Ingrid. Ausgerechnet Ingrid, dachte er doch sie würden sich bestens verstehen.
Jetzt will der „Checker vom Neckar“ nichts mehr mit der vollbusigen Ingrid zu tun haben, er will sie in Zukunft sogar komplett ignorieren. Besonders war er vom Grund genervt, den die ehemals Angebetete bei der offenen Nominierung angab. Sie empfand, er hätte sich nicht genug angestrengt und zu wenig für die Wochenaufgabe getan. Das war zu viel für Cosimo. Mit Wut im Bauch und vor sich hin schimpfend zog er ruhelos seine Runden im Haus: „Ich weiß, dass man nominieren muss, aber es ist kein Grund mich zu nominieren, weil ich nicht gelernt habe. Du brauchst auch gar nicht mehr so tun, als wärst du meine Freundin hier, du brauchst nicht wieder auf lieb machen.“
Voller Wut, die sich anscheinend von Minute zu Minute gesteigert hatte, schrie er nun auch noch ihr Secret in die Runde. Wie wir wissen, hat Ingrid Angst vor der Dunkelheit. Vielleicht bestätigt genau diese Überreaktion auch seine Gefühle für die in diesem Moment sprachlos wirkende Angegriffene. Warum sonst reagiert Cosimo derart heftig auf diese eine Stimme, die ihn noch nicht mal auf die Auszugsliste gebracht hat. Im Gegensatz zu Ingrid ist Cosimo nämlich nicht nominiert.
Auch die Art und Weise, die seine Mitbewohnerin bei der Nominierung an den Tag gelegt hat, ist Cosimo bitter aufgestoßen. „Mit dir rede ich nie wieder, du hast mich ausgelacht! Bist du Valencia geworden oder was?“ Harte Worte. Obendrein warf er ihr noch vor, nur polarisieren zu wollen, um im Haus bleiben zu können. Ingrid verneinte, sie wäre nur sehr aufgeregt gewesen während der Show.
Wieder einmal ein heftiger Ausraster von Cosimo. Wie wir ihn kennen, dürfte es nicht dabei bleiben. Diese Vorwürfe wird sich Ingrid vermutlich noch länger anhören müssen. Warten wir es ab. Erfahren werdet ihr es hier.


Ingrid während der Nominierung: Ihre Stimme ging an Cosimo

Quelle: promiflash.de/BBfun.de // Bild: RTL II/Endemol

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare