Header image
BB11 Archiv

Cosimo buzzerte Ingrids Secret und erhält somit das Finalticket

Nach dem Bestrafungsmatch heute Nachmittag wurde der Garten von Big Brother gesperrt und alle Bewohner mussten sich im Haus aufhalten. Große, allgemeine Langeweile. Keiner konnte was mit sich anfangen. Nur Cosimo verschwand auf einmal hinter der Mona Lisa. Als er wieder in den Wohnbereich kam, trafen ihn fragende Blicke von Barry. Mit grinsendem Gesicht sagte er zu Barry: „Nicht dich!“ In diesem Moment war klar, Cosimo hatte gebuzzert.
Lachend lief der italienische Checker durchs Haus und freute sich offenbar über sich selbst. „Ich habe nun begonnen das Spiel zu spielen:“ Ingrid, die offenbar noch nicht ganz erfasst hatte, dass die Stunde nun für sie geschlagen hatte, schaute nur verwirrt in die Runde.
Wenig später veranstalteten Barry, Steve und Cosimo eine ausgelassene Kissenschlacht. Nach dieser entwickelte sich ein ernstes Gespräch zwischen Barry und Cosimo. Der Rapper verstand nicht, warum sein Kumpel diesen Verrat begangen hatte. Cosimo erklärte ihm, er wollte einfach sehen, ob Ingrid ihn angelogen hat. Auch Rache war ein Beweggrund, er wollte ihr einfach heimzahlen, dass und vor allem wie sie ihn nominiert hatte. Nur so könne er rausfinden, mit welchen Leuten er sich im Haus beschäftigen kann bzw. mit wem es sich lohnt Zeit, zu verbringen. Ingrid sei auf jeden Fall falsch.
Bis 20:15 Uhr mussten die Hausbewohner noch warten, ob das richtige Geheimnis gebuzzert wurde. Big Brother gab bekannt, dass Ingrids Geheimnis gelüftet wurde und nun Cosimo Inhaber des begehrten Finaltickets ist.
Wer hätte gedacht, dass Cosimo so nachtragend ist und die Nominierung sofort mit dieser Aktion abstraft. Vielleicht ist es auch clever. Die Zukunft wird es zeigen. Erfahren werdet ihr es wie immer hier bei BBfun.de.


Ingrids Nominierungsstimme für ihn, brachte das Fass zum Überlaufen:
Cosimo buzzerte Ingrids Geheimnis und lag richtig

Quelle: bb-unzensiert.de/BBfun.de / Bild: RTL II/Endemol

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare