Header image
BB11 Archiv

Brandanschlag auf das Haus von Wissam Nasreddine (BB 10): Rettete sein Hund ihm das Leben?

Für Wissam Nasreddine, bekannt aus BB10, endete die Nacht zum Montag mit einer Tragödie. Unbekannte Täter haben gegen 2.00 Uhr vermutlich durch einen Molotowcocktail „Das Waldhaus Södderich“ in Brand gesetzt. Der Sohn libanesischer Eltern hatte im vergangenen Jahr das historische Gebäude bei Waake (Kreis Göttingen) erworben. Dort wollte er, nach dem Vorbild des Boxcamps von Lothar Kannenberg, ebenfalls ein Camp für straffällige Jugendliche einrichten.
Bei dem Brandanschlag ist vor allem das hölzerne Treppenhaus des Gebäudes in Mitleidenschaft gezogen worden. Wissam, der in einem Anbau des Gebäudes schlief, wurde durch das Bellen seines Hundes geweckt. Dadurch konnte ein größerer Schaden am Gebäude verhindert werden. Vielleicht hat sein Hund ihm sogar das Leben gerettet. Bisher konnten die Täter noch nicht ermittelt werden. Die Polizei schließt eine politische Motivation nicht aus, da im Hausflur eine mit Farbe hingeschmierte Buchstabenkombination gefunden wurde. BBfun.de bleibt dran und hält euch über den Stand der Ermittlungen auf dem Laufenden.

 
Quelle: hna.de / Foto: HNA

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook