Header image
BB11 Archiv

Big Brother bringt das Geld ins Haus – so nah und doch so fern!

Der große Bruder hat noch einmal sehr eindrucksvoll verdeutlicht, um was es im Finale der Staffel 11 von Big Brother geht. Nicht nur der Weg über die Rampe, der kurzfristige Ruhm und die Freude, es geschafft zu haben, stehen auf dem Spiel. Auch 125.000 Euro, in Worten: Einhundertfünfundzwanzigtausend Euro.

Bewohner,
in wenigen Tagen ist es soweit. Die Zuschauer werden einen von euch zum strahlenden Sieger von Big Brother 11 erklären. Um euch daran zu erinnern, wofür ihr all die Strapazen auf euch genommen habt, hat Big Brother euch die gesamte Gewinnsumme von 125.000 Euro in einem Tresor in den Wohnbereich gestellt. Darin befindet sich das Geld, mit dem ihr eure Träume, Ideen und Wünsche verwirklichen könnt.
Es ist euch strikt untersagt, zu versuchen, den Tresor zu öffnen.
Big Brother

Nun ist Vorsicht geboten, der wackelige Glaskasten steht mitten im Weg. Ob der zur Schau gestellte Gewinn die Bewohner noch einmal dazu bringt ihr Bestes zu geben, bleibt abzuwarten.


Big Brother stellt die Gewinnsumme in den Wohnbereich

Quelle: BigBrother.de / BBfun.de // Bild: RTL II, endemol

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook

Kommentare im Forum