Header image
BB11 Archiv

Big Brother 11 kommt!

Lange haben wir Fans dar├╝ber spekuliert, ob RTL II nochmals eine Staffel Big Brother in Auftrag geben wird oder ob die Jubil├Ąumsstaffel im vergangenen Jahr die letzte sein w├╝rde. Doch das R├Ątselraten hat nun ein Ende, denn RTL II hat heute offiziell best├Ątigt, dass der gro├če Bruder bereits im Fr├╝hjahr 2011 seine T├╝ren wieder f├╝r neue Bewohner ├Âffnet! Einen genauen Termin wollte man nicht verraten, jedoch liegen Quotenmeter.de Informationen vor, nach denen der Staffelstart im Mai erfolgen soll.
Die Best├Ątigung kommt nicht nur f├╝r Fans, sondern auch f├╝r die TV-Branche ├╝berraschend. Auf vielen Medienseiten wurde dar├╝ber spekuliert, dass Big Brother zu Gunsten von X-Diaries nicht mehr fortgef├╝hrt wird. Die Scripted Reality konnte zwar nicht vollst├Ąndig an den Erfolg von Big Brother ankn├╝pfen, ist im Gegenzug aber auch wesentlich g├╝nstiger zu produzieren. Dar├╝ber hinaus hat Marcus Wolter, Chef bei endemol Deutschland, erst am Wochenende in einem Interview mit dem Kontakter verraten, dass man auch mit anderen Sendern ÔÇ×in sehr guten Gespr├ĄchenÔÇť sei und somit die Ger├╝chtek├╝che weiter zum brodeln gebracht.
Die sich im Sinkflug befindenden Quoten von X-Diaries d├╝rften f├╝r RTL II einer der Hauptgr├╝nde gewesen sein, nun doch so kurzfristig eine neue Staffel zu bestellen. Marcus Wolter freut sich dementsprechend ├╝ber den Produktionsauftrag: „Die ungeschminkte Realit├Ąt, 24 Stunden live auf Sendung: Dieses Konzept macht Big Brother auch nach mehr als zehn Jahren zur TV-Sensation. Wir freuen uns, auch im Namen der Big-Brother-Fans, die Erfolgsgeschichte des Formats im Jahr 2011 weiterzuschreiben.“
Mit einer bisher geplanten Laufzeit von rund 100 Tagen orientiert sich die Staffel zumindest in ihrer L├Ąnger an die Anf├Ąnge der Realityshow. In welche Richtung sich das Konzept bewegen wird, ist allerdings noch nicht bekannt. Holger Andersen, Programmdirektor bei RTL II ist sich trotzdem sicher, die Zuschauer erneut begeistern zu k├Ânnen: „Die Marke Big Brother ist aus dem deutschen Fernsehalltag nicht mehr wegzudenken. Immer wieder ist es uns gelungen, mit diesem Format die Zuschauer zu ├╝berraschen und zu begeistern. Die Bewerbungsphase hat ab sofort begonnen und wir freuen uns auf interessante Bewerber.“
Solltet ihr Interesse daran haben, noch in diesem Jahr ein Teil der deutschen Big Brother-Geschichte zu werden, k├Ânnt ihr eure Bewerbungen wie immer per eMail an Bewohner@endemol.de oder Bigbrother@rtl2.de schicken. Auch BBfun.de wird nat├╝rlich wieder wie gewohnt ├╝ber die Entwicklungen bei Big Brother berichten und euch mit zahlreichen Updates auf dem Laufenden halten.

Gef├Ąllt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare