Header image
BB11 Archiv

„Berlin – Tag & Nacht“ wird der Nachfolger auf dem Sendeplatz von Big Brother

Nun ist es bald soweit, die Türen des Big Brother-Hauses werden geschlossen und die Bewohner wieder in ihr Leben entlassen. Der Sendeplatz um 19.00 Uhr wird frei und möchte gefüllt werden. „X-Diaries“ erreichte im vergangenen Jahr ganz annehmbare Quoten, schwächelte erst zum Schluß. Nun steht der Nachfolger für Big Brother fest:
„Berlin – Tag & Nacht“. Was erwartet uns in diesem Format? Wesentlich mehr angelehnt an den großen Bruder erzählt es uns die Geschichten von sieben jungen Leuten, die gemeinsam in einer WG leben. Die Bezeichnung für dieses, nennen wir es mal Experiment, ist „Realtainment“. Ein Mittelding zwischen „X-Diaries“, bei dem alles nach Script lief und Big Brother. Die Protagonisten spielen – teilweise – ihr eigenes Leben. Einige wirkten bereits bei „X-Diaries“ mit und die Zuschauer dieser Sendung werden sie wiedererkennen.
Dies ist die Beschreibung, welche von RTL II selbst stammt:
Sie sind jung, sie lieben Berlin und sie wohnen in der coolsten WG der Stadt. Zusammen gehen Ceylan, Marcel, Ole, Sofi, Meike, Joe und Alina durch dick und dünn. Sie sind wie eine große Familie, auch wenn untereinander schon mal die Fetzen fliegen. Eines wird es bei diesen Sieben sicher nie: langweilig! Liebe, Eifersucht, lange Clubnächte und die Suche nach dem Platz im Leben – das ist „Berlin – Tag & Nacht!“
Vielleicht sollte man ja mal reinschnuppern, doch das müsst ihr entscheiden. Wir wünschen jedenfalls viel Spaß!

Quelle: BBunzensiert / BBfun

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.