Header image
BB10 Archiv

Und wieder klingelte die Telefonzelle

Am späten Vormittag des heutigen Tages war es wieder soweit: Die Telefonzelle klingelte! In einer Seelenruhe ging Timo zu dem roten Gehäuse, nahm den Hörer ab und – nichts passierte. Einfach wieder aufgelegt. Verwirrt kam er wieder raus und konnte sich nicht erklären, was das sollte. Keine fünf Minuten später klingelte es erneut, diesmal versuchte Natascha ihr Glück. Manuela gab ihr als Tipp mit auf den Weg: „Schließ die Tür hinter dir!“, doch auch das brachte nichts. Auch Natascha bekam weder eine Aufgabe, noch kam überhaupt ein Gespräch zustande.
Als die Bewohner noch rätselten, was es mit den seltsamen Verbindungen auf sich haben könnte, klingelte es erneut. Diesmal rannte Manuela schnellen Fußes in Richtung Zelle, riss die Tür auf, hob den Hörer ab und trällerte „Hallohoo!“. Sie schloss vorsichtshalber die Tür und verbrachte einige Minuten still in der Zelle. Timo und Natascha warteten gespannt vor der geschlossenen Telefonzelle, in der sich Manuela befand und nichts sagte, bis sie plötzlich die Null wählte. Doch auch bei ihr geschah nichts weiter und so kam sie irgendwann wieder heraus und erzählte, dass sie lediglich ein „Bitte warten“ gehört habe und aufgefordert wurde, die Null zu wählen. Doch nach dem Wählen der Null hörte sie wieder nur „Bitte warten“ bis irgendwann aufgelegt wurde.
Das Rätsel um die Telefonzelle bleibt. Waren es die falschen Bewohner, die den Hörer abhoben? Waren sie nicht schnell genug in der Zelle? Lag eine technische Störung vor oder ging es darum, beim Betreten der Telefonzelle eine besondere Aktion auszuführen, die die Bewohner zufällig durch unwissentliches Ausführen erraten mussten? Wann die Zelle wieder klingelt und was sie dann erwartet, das erfahrt ihr schon bald hier auf BBfun.de!

Quelle: BBfun.de

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare