Header image
BB10 Archiv

Rene geht zu weit, BB schmeisst ihn raus!

Nachdem Rene bei der Nominierung deutlich unter jede vorhandene Gürtellinie ging, als er bei seiner Begründung Daniel mitteilte, dass dieser seine Schicksalsschläge im Fernsehen verkaufe um Show zu machen, gab es großen Tumult unter den Bewohnern. Von unverschämt bis krank und nicht zurechnungsfähig gingen die „netteren“ Bezeichnungen für Rene, der sich nach der Nominierung erstmal ins rote Schlafzimmer verzog. Als er dies wieder verließ, um ins Bad zu gehen, wurde er von BB ins Sprechzimmer zitiert und ward nicht mehr gesehen. Nachdem BB den Bewohnern per Brief mitteilte, dass Renes Nominierungsgründe nicht tolerabel seien, da sie zutiefst beleidigend und pietätlos waren und er als Konsequenz sofort das Haus verlassen musste, jubeln die Bewohner und packen eifrig Renes Koffer.

Quelle: BBfun.de

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare