Header image
BB10 Archiv

nuvolas BB-Rückschau

Heute Abend präsentiert uns Aleksandra Bechtel also die Highlights aus 9 Jahren Big Brother-Geschichte. Mal überlegen, da war ja einiges, an das wir uns gerne zurück erinnern.
In der ersten Staffel sind mir ein paar einschlägige Namen immer noch im Kopf: Zum einen die Freundschaft zwischen Blitzbirne Zlatko („Wer war Shakespeare…?“) und der kölschen Frohnatur Jürgen („…da krisch Plaque!“), die mit Zladdis Auszug den Siegeszug von Big Brother in die deutschen Wohnzimmer brachte. Meine Güte! Der völlig intelligenzfreie Zladko war plötzlich der Liebling aller – endlich einer, der sich öffentlich zum Vollpfosten gemacht hat und wir waren live dabei und froh darüber, dass …nun ja…die Intelligenz anderer kritisiert sich doch sehr angenehm.
In der 2. Staffel dann der Nominator, Christian, der uns so oft aus dem Herzen gesprochen hat. Hexe Hanka, Lästerschwester Stephanie, die einseitige Liebe zwischen dem Ebru und Prinz Valium Walter, Rocker Harry und nicht zu vergessen Alida, die Siegerin und jetzige Moderatorin.
Die 3. Staffel empfand ich als – zugegeben – total langweilig und war froh, als sie endlich vorbei war mit Joker, alias Karina als Gewinnerin. Da fällt mir auch nix mehr zu ein… hab ich wohl verdrängt! Sorry…
Mit Staffel 4, „Big Brother- the battle!“ zog jede Menge Action ins Haus. Die Challenges und Battles verlangten einiges von den Bewohnern ab. Recht so! Soll ja kein Zuckerschlecken sein. Leiden wollen wir sie sehen, Abgründe sollen sich vor ihnen auf tun, all die menschlichen Fehler, von denen wir uns selbst immer so gerne frei sprechen, sollen von unseren Beobachtungsobjekten durchlebt werden. Und jetzt mal ehrlich: Gnade gibt’s nur im Film…
Staffel 5, das erste Mal ein ganzes Jahr mit eine Million Euro Siegerprämie und Sascha, mit dem treuen Saubermann-Image, Schwiegermutter-Liebling der Nation, sackt die Mille ein. Jerry poppt sich durch die TV-WG und Franziska furzt, wo sie geht und steht. Grundgütiger!Dieses Mal kamen wir wirklich auf unsere Kosten.
Staffel 6 – das Dorf – mit Norman, der im Whirlpool seinen Willy rausholte. Tztztz! Betty verdrischt Glatze Marco, um ihn dann später hoch zu Ross vor den Traualtar zu zerren… Manchen kann eben nicht geholfen werden. Ginny verliebt sich in Italo-Schönling Giuseppe. Der gewinnt die Halbzeit-Kohle und wird im Anschluss von Prinz Frederick adoptiert. Schlimmer geht also immer…
In Staffel 7 fallen mir spontan Stripper-Ekel-Eddy und das modische Desaster Knubbel ein. Seither muss ich immer grinsen bei: „Ein Stern, der deinen Namen trägt…“
Pünktlich zur 8. Staffel beziehen einige merkwürdige Gestalten das Haus – unter anderem Tick, Trick und Track, die ganz Schlauen vor dem ach so dummen Zuschauer. Während Tick und Trick poppen, was das Zeug hält, streckt Track sein Fähnchen gerne in den Wind und nimmt noch dazu mehr als einen Menschen an Gewicht ab. Isi, der einsame strippende Wolf, redet mit Pflanzen und singt den Sträuchern im Garten „Lemon Tree“ vor, während der bunte Mama-ich-liebe-dich-Frisör Serafino Steffi in einer FSK18-Version seine Liebe beweist. Köthen hat hingegen ab sofort einen neuen Star, törö! Und Deutschlands Apotheken fahren Umsatzrekorde mit Oropax ein – das einzige, was gegen das permanente Gebrüll des Köthener Clowns hilft. Ösi Alex betrügt seine Freundin mit Flusenzussel Caro und verpeilt die kamerafreie Stunde. Ahhhh, ein Genuss!
Staffel 9 versucht sich mit zwei Anläufen: Big Brother reloaded steht unter dem etwas merkwürdigen Liebesgeplänkel zwischen Sascha und dem Doppel-D-Pornosternchen Annina. Sie will FSK 18, er kriegt seinen Hintern nicht hoch. Dummchen Alex vergöttert den Dummchenkönig Orhan und Käfi, die Putzirre, bringt Schnarch-Beni das Küssen bei.

Big Brother 10 startet in einer Woche! Drücken wir uns allen die Daumen, dass es ’ne gute Staffel wird. Mit Aleksandra Bechtel ist ja schon mal ein willkommener erster Schritt getan. Mal gespannt, ob heute Abend schon ein paar Geheimnisse bezüglich der neuen Staffel gelüftet werden.

Viel Spaß,
eure Nuvola

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook

Kommentare im Forum