Header image
BB10 Archiv

Jenny in der Whitebox

Um ca. 17.00 Uhr ertönte erneut der Matchalarm in Deutschlands berühmtester TV-WG! Der Große Bruder rief Jenny, mit jeder Zelle ihres Körpers zum Match in die Whitebox.
Spieleinsatz für das heutige Whitebox-Match sollten Auflagen für die Außenbestuhlung des Gartenbereichs und Spielutensilien für den Pool sein, Garanten für lustigen Badespaß, pünktlich zur Eröffnung der von allen heiß ersehnten Gartenzeit.
Das Ende der harten Holzstühle und Liegen vor Augen, spornte die lustige Friseurmeisterin mit viel Witz und Tatendrang dazu an, ihr Bestes zu geben!
Jenny musste wie bereits Sabrina vor einiger Zeit, kleine rote Bälle von einem Glaszylinder aus, der auf einem Tisch stand, in ein ca. 1 Meter entferntes Aquarium schnippen. 3 Runden, drei verschiedene Zylinderstationen in deren Mitte sich das zu treffende Aquarium befand! Während Jenny verschiedene Schnipptechniken in den zu spielenden Runden ausprobierte, schaffte sie in der ersten Runde keinen der 10 eigroßen Bälle in das Aquarium zu schnippen. In der zweiten Runde sollten 8 Bälle über Sieg und Niederlage entscheiden aber auch das misslang der lustigen Hamburgerin.
In Runde drei wendete sich das Schicksal und Jenny traf von sechs Bällen einen ins Ziel und konnte somit wenigstens eine Runde als siegreich davon tragen!
Somit erspielte sie für die Bewohner 4 Sitz- bzw. Liegeauflagen und Badespaß für den Pool, was von den Sonnenanbetern und Badenixen im Big Brotherhaus mit Freude aufgenommen wurde!
Wie es weiter geht und welche Überraschungen noch auf die Bewohner warten, erfahrt ihr wie immer hier auf BBfun!

 

Quelle: BBfun.de

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.