Header image
BB10 Archiv

Erster Teil der Wochenaufgabe bestanden

Heute Vormittag wurden die Bewohner aufgefordert sich auf der Couch im Wohnbereich zu versammeln. Kurz darauf kam Papierflieger-Pilot Klaus aus dem Sprechzimmer und nahm seine Co-Piloten mit in den Matchraum. Die restlichen Passagiere sollten im Wohnbereich warten, und durften ähnlich wie bei einem Flugzeug im Landeanflug, ihren Platz nicht verlassen und mussten das Rauchen einstellen. Im Matchraum wartete schon der Matchmaster auf die fünf Protagonisten der aktuellen Wochenaufgabe. Zuerst wurde ihnen mitgeteilt, dass sie die erste Aufgabe, das Falten von 2.500 Papierflugzeugen, erfolgreich bestanden haben. Als nächstes erklärte ihnen der Matchmaster wie es weitergeht. Pico und Timo müssten gleich im Anschluss ihre Flugkünste im Wohnbereich unter Beweis stellen. Hierfür hätte jeder maximal drei Versuche um einmal die geforderte Flugbahn des jeweiligen Papierfliegers zu erfüllen. Der kleine Wuppertaler, der sichtlich nervös auf seinen Auftritt wartete, machte den Anfang und schaffte es im zweiten Versuch. Seine Mitbewohner quittierten dies mit frenetischem Applaus. Als nächstes war dann der nicht minder aufgeregte Timo an der Reihe. Dieser machte es spannend und konnte die geforderte Flugbahn seines blauen Fliegers erst im dritten Anlauf erfüllen. Der Matchmaster gratulierte den Beiden zu ihrem Erfolg und teilte den anderen Piloten mit, dass sie sich bereit halten sollen. Sie wären dann auf Ansage des großen Bruders dran. Ob dies im Laufe des Tages geschieht, oder doch erst heute Abend in der Live-Show, sowie was vor dem heutigen, von allen mit Spannung erwarteten, Exit-Duells der beiden Erotikdarsteller Klaus und Lilly, noch so im Haus passiert erfahrt ihr wie gewohnt hier bei BBfun.de.

 



Quelle: BBfun.de

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.