Header image
BB10 Archiv

Endlich offiziell: Sky überträgt auch Big Brother 10


Seit dem heutigen Mittag gibt es eine offizielle Antwort auf die Frage, ob auch das Pay-TV-Unternehmen Sky, ehemals Premiere, die zehnte Ausgabe der Reality-Show Big Brother überträgt.
Am 11. Januar 2010, dem Tag, an dem die Mutter aller Reality-Formate seine Tür für zwölf neue Bewohner öffnet, startet der Sender „Big Brother 24 Stunden live, der nach Angaben von Sky ca. 3500 Stunden Live-Übertragung direkt aus der bekanntesten TV-Wohngemeinschaft senden wird.
Erstmals ging der deutsche Medienkonzern mit der Übertragung der Geschehnisse der fünften Big Brother-Staffel am 2. März 2004 auf Sendung und hält noch heute den Guiness-Weltrekord für die „längste Übertragung einer nicht unterbrochenen Live-Sendung„, da auch die sechste Staffel, die gleich im Anschluss an Big Brother 5 startete, live im Bezahlfernsehen rund um die Uhr zu beobachten war.
Wer sich den Live-Sender sichern möchte, muss noch bis zum 8. Januar 2010 warten. Dann können Monatstickets zum Preis von 20,- € oder Tagestickets zum Preis von 5,- € bestellt werden. Nähere Infos rund um die Buchung, sowie Fragen und Antworten zu „Big Brother 24 Stunden live“ erhalten alle Interessierten auf sky.de/bigbrother oder unter der Rufnummer 01805530000.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare