Header image
BB10 Archiv

Beef im Haus: Timo vs. Marc!

Obwohl Anne schon vor einiger Zeit den Sonntag als Ruhetag und somit als streitfrei deklariert hatte, konnten sich Marc und Timo heute nicht an Annes Gesetz halten, denn schon wieder gerieten die beiden Kontrahenten aneinander- und das an besagtem Heiligen Sonntag! Erst vor zwei Tagen trafen Ticket-Winner Timo und der Saarländer Marc aufeinander und versuchten sich gegenseitig klar zu machen, warum sie offensichtlich nur Abneigung füreinander empfinden. Nach einem erneuten verbalen Schlagabtausch heute warf Marc dem Moerser abschließend genau drei Dinge vor: Zum einen Schauspielerei, da er beobachte, wie Timo, der selbst von sich behauptet, nicht gerade der Ordentlichste zu sein beginnt, im Big Brother-Haus nun für Ordnung zu sorgen. Zum Zweiten, verweist der Saarländer auf eine vor Wochen geführte Orangen-Diskussion (BBfun berichtete), bei der Timo während einer Diätwoche eine Orange gegessen hatte und Natascha unter Verdacht des „Diebstahls“ verbale Prügel seitens der Bewohner bezog, Timo aber erst zum Schluss des Streits auflöste, dass er der Orangen-Übeltäter war.
Der letzte Vorwurf, den Marc Timo machte war, dass Timo sich das Finalticket offensichtlich nur erschlichen hatte, weil er Kristina und nicht den vermeintlich stärkeren Ticket-Kontrahenten Klaus nominierte, was in den Augen Marcs Timos Feigheit unterstrich!
Die Anschuldigungen schmetterte Timo als haltlos zurĂĽck. Er habe die Orangen-Diskussion im Vorfeld gar nicht richtig mitbekommen, um Ordnung zu halten, bemĂĽhe er sich bereits seit Monaten, mal weniger und mal mehr und seine Nominierung beinhaltete nur, dass, nicht Jenny oder Robert mit auf der Liste standen.
AuĂźerdem warf Timo, der sichtlich belustigt feststellte, dass Marc nun ganze zwei Tage „Bedenkzeit“ fĂĽr das Aufstellen seiner drei Anschuldigungen benötigt hatte dem Saarländer vor, voreingenommen in das Projekt gekommen zu sein – sich also Klaus‘ Beliebtheit drauĂźen bewusst zu Nutzen gemacht zu haben, keine eigene Meinung zu haben und Klaus nach dem Mund zu reden. Dass Marc sich irgendwann zudem noch eine Pizza versteckt hatte, erzĂĽrnte den Moerser ebenfalls, der sich abschlieĂźend auch noch als „Bohnenstange“ beschimpfen lassen musste.
Wie der Beef im Haus weiter geht und was sich noch so alles abspielt in Deutschlands bekanntester TV-WG, erfahrt ihr wie immer aktuell hier bei BBfun.de!

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare