Header image
Ex-Bewohner

Nora (Staffel 8) ist am 18.01.2012 bei X-Diaries zu sehen

Sicher kann sich noch der ein oder andere an Nora (Staffel 8) erinnern. Neben Bewohnern wie Marcel und Isi und den (Teilzeit-) Paaren Caro/Alex, Naddel/Hassan und Serafino/Steffi, verbrachte die „Hausälteste“ einige Wochen in Deutschlands berühmtester TV-WG. Doch trotz größter Bemühung wurde die Blondine nicht wirklich mit ihren, überwiegend deutlich jüngeren, Mitbewohnern warm. Besonders ihre männlichen Mitstreiter vermissten den Spaßfaktor mit Nora. „Mit Nora konnte ich nur ernsthafte Gespräche führen“, bemängelte unter anderem Alex. Und während sich der eigentlich vergebene Österreicher dann von Bettnachbarin Caro „bespaßen“ ließ, rückte die von den Zuschauern in Haus gewählte Nora immer weiter in den Hintergrund. Als trauriger Höhepunkt wählten ihre Mitbewohner sie noch zur „unattraktivsten Frau in der TV-WG“, bevor die damals 48-jährige ihre Koffer wieder packen musste.
Nach einigen kleineren Projekten wie beispielsweise erotische Fotos für die Firma „Infinity Performance“ und einem gescheiterten Bewerbungsvideo zur Wahl der neuen „Lätta-Frau“, in dem sie sich dank des Brotaufstrichs „jung, frisch und fit“ fühlt, startet Nora im neuen Jahr noch mal richtig durch. Am 18.01.1012 um 18 Uhr bei X-Diaries –Ibiza auf RTL2 zu sehen.


Nora im Interview zu „X-Diaries“

Quelle: repage1.de/rtl2.de; Bild: Hompage bb-nora.de; repage1.de/rtl2.de

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare