Header image
Ex-Bewohner
Mario-Max Prinz zu Schaumburg-Lippe Promi Big Brother 2014 Bewohner Kandidat Teilnehmer

© SAT.1 / Willi Weber

Mario-Max Prinz zu Schaumburg-Lippe wird Hollywood-Schauspieler!

Nachdem wir im letzten Artikel von Mario-Max Prinz zu Schaumburg-Lippe über seinen Vertrag mit Günther Klum, dem Vater von Heidi Klum, berichtet haben, geht es für Mario-Max künftig weiterhin bergauf: Denn der Prinz wird Schauspieler in Hollywood!

Mario-Max Prinz zu Schaumburg Lippe lernt bei David Strasberg

Von seinem Management wurde er in der bekannten Schauspielschule „The Lee Strasberg Theatre & Film Institute“, die ihren Sitz in Hollywood hat, eingeschrieben. Dort soll er von David Strasberg, dem Sohn von Lee Strasberg, ausgebildet werden. Für Mario-Max scheint David Strasberg der optimale Ausbilder zu sein: „Mein Lebenstraum erfüllt sich, da mir David Strasberg als Schauspiellehrer alle Tipps gibt, die man im amerikanischen Entertainment vor der TV-Kamera anwendet“.

Mario-Max in Hollywood

Auch außerhalb seiner Schauspiel-Ausbildung wird der Aufenthalt für Mario-Max alles andere als langweilig: „Gestern bei ‚Mr Chow‘ in Beverly Hills waren gleichzeitig zum Abendessen Heidi Klum, Quentin Tarantino und Harvey Weinstein. Unglaublich spannend“. Darüber hinaus hat der Prinz bereits die ersten Freundschaften geschlossen: „Bei einem Radiointerview war ich mit Ryan Cross vom Film ‚Hitch – Der Date Doktor‘ im Studio. Jetzt ziehen wir oft gemeinsam um die Häuser und in seinem nächsten Film hat er mir eine Rolle angeboten“.

Sein Aufenthalt hört sich nach einer aufregenden Zeit an: Jedenfalls wünschen wir diese Mario-Max in Hollywood!

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare