Header image
Ex-Bewohner

Klaus Aichholzer (BB10) und Olivia Jones rocken auf dem Kiez die Mädels

Es gibt mal wieder Neuigkeiten von Klaus Aichholzer (BB10), diesmal gefunden auf der Homepage von Olivia Jones.
Die kultige Oliva Jones, bekannt durch ihr schrilles Aussehen und ihre spitze Zunge macht bekanntlich Führungen durch den Hamburger Kiez. Mit viel Wissen um die Kiez-Prominenz und die Geschichte dieses Viertels, gepaart mit ihrem Comedy-Talent bereitet sie zahlenden Promis einen unvergesslichen, erlebnisreichen Nachmittag und Abend.
Nun bat sie Klaus, bekannt aus Staffel 10 von Big Brother und dem Spitznamen „Porno-Klaus“ (laut eigener Aussage: ich war scharf und brauchte das Geld), ihr bei den weiblichen Fans von „Olivias wilden Jungs“ zu helfen. Dies ist eine Bar, direkt über der Großen Freiheit Nr. 32 auf St. Pauli. Männer haben dort Hausverbot – natürlich bis aufs leichtbekleidete Personal, welches vor Ort den Damen ordentlich einheizt. Darunter nun eben auch „Big Brother-Klaus“.
Ihr seid neugierig geworden und plant sowieso einen Trip in die Hafenstadt Hamburg? Gut, dann schaut doch mal vorbei. Die Öffnungszeiten sind Donnerstags und freitags sowie vor Feiertagen ab 21.00 Uhr, samstags ab 20.00 Uhr. Einritt (ab 18 Jahren): 10 Euro, incl. Begrüssungsschnaps und einem „Olivia Jones Dollar“ für den Slip eines leichtbekleideten Herren. Reservierungen sind in dieser Bar nicht möglich.
Falls ihr euch zu diesem sicherlich einmaligen Erlebnis entschließen solltet, wünschen wir euch schon jetzt viel Spaß.


Klaus tritt bald bei Olivia Jones auf

Quelle: http://www.olivia-jones.de/BBfun.de// Bild: RTL II, endemol

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare