Header image
Ex-Bewohner

Kevin (BB8) bei Privatdetektive im Einsatz

Erst Big Brother, nun Privatdetektive im Einsatz: Kevin, Bewohner der achten Big Brother-Staffel, zeigt sein schauspielerisches Können in einer Folge von "Privatdetektive im Einsatz" bei RTL II. Ging es ihm privat seit einiger Zeit gar nicht gut, so darf er sich nun über seine schauspielerischen Erfolge freuen. Alle Details zur Folge mit Kevin...

Zum Nachmittagsprogramm bei RTL II gehört seit August 2011 auch die filmpool-Produktion „Privatdetektive im Einsatz“. Kevin, ehemaliger Big Brother 8-Bewohner, spielt in der Folge am 09. September eine gewichtige Rolle und zeigt den Zuschauern sein schauspielerisches Können. Wir haben mit Kevin gesprochen und er hat uns verraten, worum es in der Folge geht.

Privatdetektive im Einsatz: Kevin zeigt sein schauspielerisches Talent

Alles dreht sich um einen Abnehm-Coach, dessen drei übergewichtige Kunden (Kevin spielt einen von ihnen) trotz knallhartem Training kein Gewicht verlieren. Da er ihnen das Geld für die Workouts zurückzahlen muss, so sie nicht genügend abnehmen, engagiert der Trainer die Privatdetektive Michael Falkenberg und Sascha Noveski. Sie gehen der Ursache auf den Grund. Die Vermutung liegt nahe, dass die drei Kunden sein Programm mit fettigem Essen und Süßkram sabotieren.

Wir freuen uns, dass Kevin wieder erfolgreich seinen Alltag und sein Berufsleben bestreiten kann. Sah es vor einigen Monaten doch nicht nach einem glücklichen Leben aus. Eine Stalkerin verfolgte die rheinische Frohnatur und setzte ihm sichtlich zu – auch 30 Kilo Kummerspeck fanden den Weg zurück (BBfun berichtete). Doch Kevin hielt daran fest, seine Träume nicht begraben zu lassen. Die ersten Erfolge geben ihm recht.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare