Header image
Ex-Bewohner

EM 2012 – Klaus (BB10) möchte die Fußballfans musikalisch einstimmen

Klaus konnte sich bisher immer besser ausziehen, als singen. Das hatte er in der Vergangenheit oft genug bewiesen. Sein Auftritt bei DSDS wird noch vielen in Erinnerung sein, und zwar in negativer. Erst mit seinem Einzug in Deutschlands bekannteste TV-WG wurde er fast schon zu einer Kultfigur für einige Fans. Seitdem sah man ihn weiter leicht bekleidet oder in diversen TV-Formaten, wo er meist durch anzügliche Sprüche dem weiblichen Geschlecht gegenüber glänzte. Als Sänger versuchte er sich zuletzt am Ballermann, die Begeisterung des Publikums blieb jedoch aus. Nun ein weiterer Versuch einen Ohrwurm zu landen. Für die EM 2012 tat sich Klaus mit Ferry von „Dos Alarmos“ und Niklas Hermes, Deutschlands jüngstem Musikproduzenten zusammen.
Es entstand ein Song, der mit viel guter Stimmung die Fans zum Grölen bringen soll. Ferry und Porno-Klaus lieferten den Gesang, Hermes den Sound mit seiner Trompete und er äußerte gegenüber BILD: „Wir haben richtig Gas gegeben, das Ding wird ein Hit“. Wer sich selbst ein Urteil bilden will, kann sich eine Kostprobe des Musikwerkes hier anhören:

Quelle: Bild.de/YouTube

Klaus konnte sich bisher immer besser ausziehen, als singen. Das hatte er in der Vergangenheit oft genug bewiesen. Sein Auftritt bei DSDS wird noch vielen in Erinnerung sein, und zwar in negativer. Erst mit seinem Einzug in Deutschlands bekannteste TV-WG wurde er fast schon zu einer Kultfigur für einige Fans. Seitdem sah man ihn weiter leicht bekleidet oder in diversen TV-Formaten, wo er meist durch anzügliche Sprüche dem weiblichen Geschlecht gegenüber glänzte. Als Sänger versuchte er sich zuletzt am Ballermann, die Begeisterung des Publikums blieb jedoch aus. Nun ein weiterer Versuch einen Ohrwurm zu landen. Für die EM 2012 tat sich Klaus mit Ferry von „Dos Alarmos“ und Niklas Hermes, Deutschlands jüngstem Musikproduzenten zusammen.
Es entstand ein Song, der mit viel guter Stimmung die Fans zum Grölen bringen soll. Ferry und Porno-Klaus lieferten den Gesang, Hermes den Sound mit seiner Trompete und er äußerte gegenüber BILD: „Wir haben richtig Gas gegeben, das Ding wird ein Hit“. Wer sich selbst ein Urteil bilden will, kann sich eine Kostprobe des Musikwerkes hier anhören:

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare