Header image
Big Brother 2015
Natascha Big Brother 2015 zu dick

TV-Vorschau: Natascha fühlt sich mit ihren 60 Kilo zu dick

Big Brother Vorschau für den 14.11.2015: An Tag 53 war nicht nur der Arzt im BB-Haus, der einige Knochen einrenkte und Vitaminspritzen verteilte, sondern insbesondere Natascha sorgte für Verwunderung: Sie fühlt sich zu dick. Was alles in der heutigen BB-Folge passiert...

Big Brother Vorschau 14.11.2015: Natascha fühlt sich zu dick

Dass man sich im Big Brother-Haus nur mit Mühe so ernähren kann, wie man es möchte, zeigt Christian. Er musste für seine konsequente Ernährung schon viel Kritik von seinen Mitbewohnern einstecken. Bianca, die schon einige Kilos zugenommen hat, weinte kürzlich, als sie erfuhr, dass sie ihren Körper bei der neuen Wochenaufgabe zur Schau stellen soll. Auch Natascha scheint große Komplexe zu haben: „Ich würde gern ein bisschen weniger wiegen, weniger Oberschenkel, bisschen weniger Hintern, bisschen weniger Bauch haben. Mein Wunschgewicht wäre so 57 Kilo“, erklärt die Gaming-Streamerin. Die 60-Kilo-Blondine sorgt damit für Unverständnis bei Beate und Christian. „57 Kilo? Das ist bei deiner Größe viel zu wenig! Was die Waage sagt, ist doch egal, wenn es optisch gut aussieht“, versucht Christian sie zu überzeugen. Beate: „Du hast wunderschöne Beine, eine tolle Oberweite. Du hast für mich hier von allen Frauen die allerbeste Figur! Und ich bin nicht die Einzige, die das denkt!“ Natascha scheint beruhigt zu sein und freut sich über das Kompliment: „Oh, danke! Das ist lieb von dir!“ Wer sich am Dienstag in der Liveshow dann tatsächlich ertasten lassen muss, können die Zuschauer bei einem Online-Voting entscheiden.

Big Brother Tag 53: Arzt im Big Brother-Haus

(c) sixx / Endemol Shine

(c) sixx / Endemol Shine

Ums Wohlfühlen und die Gesundheit ging es auch beim Arztbesuch. Seit Tagen kränkeln die Kandidaten im Haus, weshalb der große Bruder zur Sprechstunde lud zur Sprechstunde. „Big Brother“-Arzt Dr. Grobecker und Schwester Daniela renkten nicht nur Knochen wieder ein, sondern verabreichten auch Vitaminspritzen bei den Bewohnern. Insbesondere Neuzugang Dennis war Thema. Seine Mandelentzündung kratzt noch ganz schön am Wohlbefinden. „Du musst viel trinken und dich schonen, kein Sport. Wenn das Antibiotikum jetzt anschlägt, dann müsste es dir in zwei Tagen viel besser gehen!“ Sharon hatte ein ganz anderes Problem: Rückenschmerzen. „So haben meine Knochen noch nie gekracht!“, erklärte sie bei der Behandlung. „Bin ich eingerostet?“

(c) sixx / Endemol Shine

(c) sixx / Endemol Shine

Big Brother – heute um 22:10 Uhr auf sixx.

5. Nominierung: Wer soll im Haus BLEIBEN?

  • Sharon
  • Atchi
  • Maria

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Was live im Haus passiert, könnt ihr in unserem Tagebuch erfahren. Mit dem Promi Big Brother 2016 Live-Stream könnt ihr dem Treiben der Promi Big Brother Kandidaten 2016 zudem rund um die Uhr folgen.

Deine Meinung zählt!

Kommentare