Header image
Big Brother 2015

© sixx/Martin Rottenkolber

├ťberraschung: Pamela Anderson zu Gast im Big Brother-Haus

Hollywood bei Big Brother 2015: Pamela Anderson zieht in deutsche BB-Haus. Zwar ist sie nur zu Besuch, doch die Hollywood-Gr├Â├če ist damit zum wiederholten Male zu Gast beim gro├čen Bruder. Schon 2013 lie├č Sat.1 sie f├╝r Promi Big Brother einfliegen. Der Baywatch-Star ersetzte David Hasselhoff, der aus privaten Gr├╝nden seinen Aufenthalt abbrechen musste.

Gern gesehener Gast bei Big Brother: Pamela Anderson

Schon 2013 ersetzte Pamela Anderson den damals aus famili├Ąren Gr├╝nden ausgeschiedenen David Hasselhoff. Auch bei Big Brother 2015 setzen die Macher auf den Baywatch-Star. Allerdings ist sie nicht nur in Deutschland gern gesehener Gast bei Big Brother, Pamela Anderson┬ábesuchte schon die Bewohner in folgenden BB-L├Ąndern:

  • Australien (2008)
  • Indien (2010)
  • England (2011)
  • Bulgarien (2012)
  • Deutschland (2013)

Als Pamela Anderson 2013 ins Promi Big Brother-Haus zog, schalteten sofort rund 300.000 Menschen mehr ein┬á– die Quoten zogen also deutlich an.┬áDies d├╝rften sich auch die Macher der 12. Staffel bei sixx erhoffen, fallen die BB-Einschaltquoten doch zumeist recht mager aus.

Fans krisitierten nicht nur die medienerfahrenen Bewohner, sondern auch den Fakt, dass sich Endemol Shine und sixx recht wenig M├╝he zu geben scheinen. Das Wort „Billigstaffel“ fiel in diesem Zusammenhang des ├ľfteren. Der Besuch von Pamela Anderson bei Big Brother 2015 d├╝rfte nun zumindest das Bem├╝hen zeigen,┬áin den Quotenaufschwung zu investieren. „Ich liebe Reality-TV einfach und Big Brother ganz besonders. Die Erfahrungen, die man in dem Haus macht, sind einmalig. Man lernt dabei so viel ├╝ber sich selbst und entwickelt f├╝r viele Dinge eine neue Perspektive. Ich freue mich auf jeden Fall riesig auf meinen Besuch im deutschen Big Brother-Haus. Das wird ein gro├čer Spa├č“, erkl├Ąrte der Weltstar schon vor dem Einzug bei Big Brother 2015.

Pamela Anderson bei Big Brother 12: Live-Ticker zu den Geschehnissen im Haus

Um 20.40 Uhr war es soweit. Einige Bewohner waren im Whirlpool, andere sa├čen in der Lounge. Sie erkannten Pamela nicht gleich und waren sehr erstaunt, als sie sich vorstellte: „Oh mein Gott, sie ist so klein und s├╝├č“, sagte Lusy und Maria: „Ich glaub das einfach nicht.“

Es gibt echten Champagner und auch viele Leckereien. Pamela Anderon hofft, dass auch vegane Sachen dabei sind. Sie fragt, ob sich au├čer ihr noch Veganer im Haus befinden – auch m├Âchte sie wissen, ob Schauspieler im Haus sind. Lusy kann sich sehr gut mit ihr verst├Ąndigen, die Russin spricht sehr gut Englisch. Auch Natascha kann sich sehr gut verst├Ąndlich machen.

Beate erz├Ąhlt Pamela in etwas gebrochenem Englisch, dass sie zwei Tage bevor sie einzog, heiratete. Der amerikanische Superstar ist sehr ├╝berrascht und wundert sich, dass Beate die Flitterwochen im Haus verbringt.

Pamela interessiert sich sehr f├╝r die Bewohner

Als Pamela ein Foto von Thomas entdeckt, fragt sie sofort, ob er denn seine Kleine nicht sehr vermissen w├╝rde. Auch f├╝r die sehr offene Gestaltung des Hauses interessiert sie sich und fragt nach, ob die Frauen nicht Probleme damit h├Ątten, denn es ist ja nicht viel Privatsph├Ąre m├Âglich. Neben Natascha und Lusy kann sich auch Guido sehr gut auf Englisch verst├Ąndigen und sich somit mit Pamela unterhalten.

Die Getr├Ąnke gehen aus

Die Bewohner schleppen Pamela Anderson ins Sprechzimmer und bitten sie, doch noch Champagner nachzuordern. Pamela macht den Spa├č mit und der gro├če Bruder l├Ąsst sich ├╝berreden – sie bekommen Nachschub.

Nachdem sie wieder aus dem Sprechzimmer kommen, soll Natascha Pamela auf Anweisung des gro├čen Bruders den Strafbereich zeigen und erkl├Ąren. Pamela zeigt sich wenig begeistert von dem „K├Ąfig“ und kann sich kaum vorstellen dort ganze Tage zu verbringen.

Um 22.10 Uhr wird Pamela in den Statement-Room gebeten

Nachdem der gro├če Bruder Pamela Andersen ins Sprechzimmer ruft, wei├č keiner, wird sie wieder kommen oder nicht. Vorsichtshalber verabschieden sie sich schon mal von der symphatischen Amerikanerin. Anschlie├čend unterhalten sich die Bewohner┬ádar├╝ber, dass Big Brother den┬áBesuch ruhig h├Ątte ank├╝ndigen k├Ânnen┬á– ihnen ist der Zustand des Hauses und ihre Kleidung sehr peinlich.

Gef├Ąllt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Was live im Haus passiert, k├Ânnt ihr in unserem Tagebuch erfahren. Mit dem Promi Big Brother 2016 Live-Stream k├Ânnt ihr dem Treiben der Promi Big Brother Kandidaten 2016 zudem rund um die Uhr folgen.

Deine Meinung zählt!

Kommentare