[Moderation] Sonja Zietlow und Dirk Bach

"Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" flimmert von Mitte bis Ende Januar 2012 über die deutschen Fernsehbildschirme. BBfun ist natürlich mit dabei und bietet euch hier die Möglichkeit zum Austausch.

Re: [Moderation] Sonja Zietlow und Dirk Bach

Beitragvon Teigerwutts » 20. Jan 2012, 12:53

:furchtbartraurig:

Ich glaube, schon vor Kesici haben die Autoren von Sonja und Dirk den Dschungel verlassen. Da kommt ja gar nichts mehr.

Und auch die Abstimmung ist abhanden gekommen. Vorgestern hatte Sonja ganz alleine gerufen "Und hier ist Dr. Bobbbb...."
Und der kleine Dicke guckte ganz verwirrt.
Meditieren ist besser als Rumsitzen und nix tun.
Benutzeravatar
Teigerwutts
BB Gucker
BB Gucker
 
Beiträge: 297
Registriert: 3. Mai 2011, 11:31
Wohnort: Hamburg
Keine Angabe/anderes

Re: [Moderation] Sonja Zietlow und Dirk Bach

Beitragvon uk220_3 » 20. Jan 2012, 21:48

Im grossen und ganzen sind ihre Vinpernzungen noch immer gut! :)
uk220_3
BB Gucker
BB Gucker
 
Beiträge: 210
Registriert: 8. Mai 2011, 12:42
Wohnort: Hergenrath Belgien
Keine Angabe/anderes

Re: [Moderation] Sonja Zietlow und Dirk Bach

Beitragvon schwemmle » 21. Jan 2012, 01:00

...ihr niveau wird immer schlechter...nur noch ganz billige zoten...und jeder 20.spruch ist mal ganz witzig...dann hat mich noch meine tochter gefragt womit sonja erfolg hatte...da musste ich passen...die hatte ja nur flops... :nixweiss: ...würde sie nicht moderieren wäre sie absolute topkandidatin für den dschungel... :twisted:
...signaturen werden im allgemeinen total überschätzt...
Benutzeravatar
schwemmle
BB Guru
BB Guru
 
Beiträge: 1819
Registriert: 1. Mai 2011, 15:32
Keine Angabe/anderes

Re: [Moderation] Sonja Zietlow und Dirk Bach

Beitragvon meingott » 21. Jan 2012, 01:52

Wahnsinnsleistung - das ist eine ganz normale 3-jährige Berufsaubildung. Und nun?
Benutzeravatar
meingott
BBfun Elite
BBfun Elite
 
Beiträge: 7461
Registriert: 1. Mai 2011, 15:16
Keine Angabe/anderes

Re: [Moderation] Sonja Zietlow und Dirk Bach

Beitragvon bammbamm » 21. Jan 2012, 13:35

meingott hat geschrieben:Wahnsinnsleistung - das ist eine ganz normale 3-jährige Berufsaubildung. Und nun?


naja wenn man es so sieht ist ein studium auch nur ein paar jahre in der schule sitzen :rofl:
wenn DAS die Lösung ist, will ich meine Probleme wieder
Benutzeravatar
bammbamm
BB Guru
BB Guru
 
Beiträge: 1505
Registriert: 29. Jun 2011, 21:54
Keine Angabe/anderes

Re: [Moderation] Sonja Zietlow und Dirk Bach

Beitragvon meingott » 21. Jan 2012, 16:41

bammbamm hat geschrieben:
meingott hat geschrieben:Wahnsinnsleistung - das ist eine ganz normale 3-jährige Berufsaubildung. Und nun?


naja wenn man es so sieht ist ein studium auch nur ein paar jahre in der schule sitzen :rofl:

In dem Fall ist es wirklich so. Nur die hohen Kosten, die durch den Ausbilder vorgestreckt und im Anschluss zum größten Teil wieder erstattet werden müssen, veranlassen den/die Ausbilder entsprechend auszusieben. Jeder Abbrecher würde richtig Geld kosten! Wenn man es selbst bezahlt, kann die Ausbildung JEDER machen! Letztendlich unterscheidet den Verkehrspiloten vom Berufspiloten nur der "Taxischein". :rofl:
Benutzeravatar
meingott
BBfun Elite
BBfun Elite
 
Beiträge: 7461
Registriert: 1. Mai 2011, 15:16
Keine Angabe/anderes

Re: [Moderation] Sonja Zietlow und Dirk Bach

Beitragvon schwemmle » 23. Jan 2012, 11:05

...es kommt mir so vor als hätte ihr gagschreiber sein pulver in den ersten drei tagen verschossen... 8-)
...signaturen werden im allgemeinen total überschätzt...
Benutzeravatar
schwemmle
BB Guru
BB Guru
 
Beiträge: 1819
Registriert: 1. Mai 2011, 15:32
Keine Angabe/anderes

Re: [Moderation] Sonja Zietlow und Dirk Bach

Beitragvon mizzumiau » 25. Jan 2012, 12:28

Also für manchen Spruch hätten sie ne Anklage verdient :evil:
Man kann die Welle nicht reiten ohne dabei nass zu werden
Benutzeravatar
mizzumiau
BB Kenner
BB Kenner
 
Beiträge: 520
Registriert: 1. Mai 2011, 16:18
Wohnort: Lotusblüte
Keine Angabe/anderes

Re: [Moderation] Sonja Zietlow und Dirk Bach

Beitragvon pic » 25. Jan 2012, 14:09

Jo aber trotzdem sind immer noch Brüller dabei ;) :D
Bild
Benutzeravatar
pic
wird man nicht los :D
BB Guru
 
Beiträge: 1515
Registriert: 1. Mai 2011, 19:43
Keine Angabe/anderes

Re: [Moderation] Sonja Zietlow und Dirk Bach

Beitragvon Fireball » 25. Jan 2012, 14:22

pic hat geschrieben:Jo aber trotzdem sind immer noch Brüller dabei ;) :D

find ich auch und ich bin zufrieden mit ihnen .Ich amüsiere mich gut und freue mich jedes Mal ,wenn der Bach seinen Bauch über die Brücken schiebt... :lol:
Benutzeravatar
Fireball
BBfun Inventar
BBfun Inventar
 
Beiträge: 5455
Registriert: 3. Jul 2011, 17:15
Keine Angabe/anderes

Re: [Moderation] Sonja Zietlow und Dirk Bach

Beitragvon Litti » 25. Jan 2012, 14:25

Fireball hat geschrieben:
pic hat geschrieben:Jo aber trotzdem sind immer noch Brüller dabei ;) :D

find ich auch und ich bin zufrieden mit ihnen .Ich amüsiere mich gut und freue mich jedes Mal ,wenn der Bach seinen Bauch über die Brücken schiebt... :lol:




Sehe ich auch so, die Sprüche zünden vielleicht nich immer, aber ich kann mir auch keine besseren Moderatoren dafür vorstellen, die machen das schon gut so... :ja:
ROCCO !!!
Benutzeravatar
Litti
BB Guru
BB Guru
 
Beiträge: 1369
Registriert: 4. Mai 2011, 14:27
Keine Angabe/anderes

Re: [Moderation] Sonja Zietlow und Dirk Bach

Beitragvon pic » 25. Jan 2012, 15:14

Fireball hat geschrieben:
pic hat geschrieben:Jo aber trotzdem sind immer noch Brüller dabei ;) :D

find ich auch und ich bin zufrieden mit ihnen .Ich amüsiere mich gut und freue mich jedes Mal ,wenn der Bach seinen Bauch über die Brücken schiebt... :lol:


Ist er nicht immer niedlich, am meisten kann ich lachen wenn er läuft oder das was laufen sein soll. :naughty: :rofl:
Und dann immer die grellen Outfits, Mut hat er ja 8-)
Auch wenn manche meckern, für mich gehören die beiden einfach dazu :ja:
Bild
Benutzeravatar
pic
wird man nicht los :D
BB Guru
 
Beiträge: 1515
Registriert: 1. Mai 2011, 19:43
Keine Angabe/anderes

Re: [Moderation] Sonja Zietlow und Dirk Bach

Beitragvon baerball » 25. Jan 2012, 19:17

pic hat geschrieben:
Fireball hat geschrieben:
pic hat geschrieben:Jo aber trotzdem sind immer noch Brüller dabei ;) :D

find ich auch und ich bin zufrieden mit ihnen .Ich amüsiere mich gut und freue mich jedes Mal ,wenn der Bach seinen Bauch über die Brücken schiebt... :lol:


Ist er nicht immer niedlich, am meisten kann ich lachen wenn er läuft oder das was laufen sein soll. :naughty: :rofl:
Und dann immer die grellen Outfits, Mut hat er ja 8-)
Auch wenn manche meckern, für mich gehören die beiden einfach dazu :ja:


Na ja....wo sollen sie denn auch sonst hin. ;)

Ach ja, hab grad gelesen das die Seile der Hängebrücken im Dschungel,
erneut verstärkt wurden.
Quelle: STRABAGHELAU.kika

Über das warum, wurde man leider im unklaren gelassen. :nixweiss:
Was natürlich zu Spekulativationen führen könnte. :fingerthink: ;)
Benutzeravatar
baerball
Emporkömmling
Emporkömmling
 
Beiträge: 138
Registriert: 2. Mai 2011, 13:20
Keine Angabe/anderes

Re: [Moderation] Sonja Zietlow und Dirk Bach

Beitragvon Gladi » 26. Jan 2012, 11:20

Bild

:kopfkratz:
Hätte von mir sein können.... :lol:
"Wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker, nicht mal schwimmen kann er."(Berti Vogts)
häufig gestellte Fragen * Forenregeln * Tippspiel
Benutzeravatar
Gladi
Moderator
GLADI
 
Beiträge: 4263
Registriert: 1. Mai 2011, 09:36
Männlich

Re: [Moderation] Sonja Zietlow und Dirk Bach

Beitragvon WokHog » 26. Jan 2012, 14:38

In diesem Rückblick auf Tag 13 im Dschungel kommen die Moderatoren Dirk Bach und Sonja Zietlow nicht gerade super weg :twisted:
Ich habe dieselbe Meinung wie der Redakteur von stern.de denn das Interview mit Radost gestern war schon sehr merkwürdig aber lest selbst:

"Obskur dagegen die Moderatoren, die vom ewigen Lästermodus auf "sensibel" schalten: Total normal sei doch so ein Sex-Filmchen, stammelt Bach und klatscht dabei immer wieder unbeholfen in die kleinen Hände. "Der böse Mann" komme nun "fein ins Gefängnis", denn der "ist ein alter Erpresser", plappert er, als würde er das Thema für die Sesamstraße aufbereiten. Bei so viel zur Schau gestellter Betroffenheit - warum kommt da niemand auf die Idee, der angeschlagen Radost einen solchen Auftritt zu ersparen?"

Den ganzen Artikel gibts HIER und die Quelle:http://www.stern.de

Die gespielte Betroffenheit war schon sehr albern :suspekt: .....und den Auftritt von Radost hätte man sich auch sparen können.... 8O
http://www.bb-mania.de.vu
Von BigBrother Fans für BigBrother Fans gemachte Fanseite rund um das TV-Event BigBrother
Benutzeravatar
WokHog
BBfun Elite
BBfun Elite
 
Beiträge: 7037
Registriert: 15. Mai 2011, 19:51
Keine Angabe/anderes

VorherigeNächste

Zurück zu Dschungelcamp 2012 (Archiv)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast