[Moderation] Sonja Zietlow und Dirk Bach

"Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" flimmert von Mitte bis Ende Januar 2012 über die deutschen Fernsehbildschirme. BBfun ist natürlich mit dabei und bietet euch hier die Möglichkeit zum Austausch.

Re: [Moderation] Sonja Zietlow und Dirk Bach

Beitragvon Litti » 16. Jan 2012, 12:22

pic hat geschrieben:Hab ich gelacht - Sonja am "rammeln" und die Sprüche von Dirk dazu - herrlich :rofl:




" ich fühle mich missbraucht..."

:rofl: :rofl:
ROCCO !!!
Benutzeravatar
Litti
BB Guru
BB Guru
 
Beiträge: 1369
Registriert: 4. Mai 2011, 14:27
Keine Angabe/anderes

Re: [Moderation] Sonja Zietlow und Dirk Bach

Beitragvon baerball » 16. Jan 2012, 19:27

xylo_das_original hat geschrieben:ehrlich gesagt kann ich auf die beiden komplett verzichten ! Die Sprüche sind geschrieben, die Witzigkeit hält sich in Grenzen und naja, im Prinzip könnten das viele andere .... sicherlich auch besser ! Das einzig universelle (Helga von Sinnen beiseite gelassen) sind die Overalls ....

:top: :ja:
Na ja. eins amüsiert mich allerdings doch
und zwar, wenn die Hängebrücke so extrem durchhängt,
wenn Kugelbach auf ihr steht. :rofl:
Benutzeravatar
baerball
Emporkömmling
Emporkömmling
 
Beiträge: 138
Registriert: 2. Mai 2011, 13:20
Keine Angabe/anderes

Re: [Moderation] Sonja Zietlow und Dirk Bach

Beitragvon Sgt Floyd Pepper » 16. Jan 2012, 21:08

Ich versteh auch nicht den ganzen Hype um diese zwei Moderatoren. Diese einstudierten und kurz eingeblendeten Einspieler sind nun wirklich keine sondelich große Leistung!
I dare do all that may become a man; Who dares do more is none...
Benutzeravatar
Sgt Floyd Pepper
Greenhorn
Greenhorn
 
Beiträge: 22
Registriert: 4. Jan 2012, 19:24
Keine Angabe/anderes

Re: [Moderation] Sonja Zietlow und Dirk Bach

Beitragvon Teigerwutts » 17. Jan 2012, 18:10

xylo_das_original hat geschrieben:ehrlich gesagt kann ich auf die beiden komplett verzichten ! Die Sprüche sind geschrieben, die Witzigkeit hält sich in Grenzen und naja, im Prinzip könnten das viele andere .... sicherlich auch besser !


Es gibt für diesen Job in Deutschland keine besseren. Und das die Sprüche vorher von Autoren gemacht worden ist auch völlig normal. Keiner uns bekannte Star kann ungeprobt zwei witzige Sätze nacheinander sagen. Die Kunst ist, einfach so zu tun als sei das alles spontan......und das ist schon schwer genug. Ich denke das ein Großteil der Zuschauer wegen Sonja und Dirk gucken und nicht wegen der Nielsen oder der Leiß.
Meditieren ist besser als Rumsitzen und nix tun.
Benutzeravatar
Teigerwutts
BB Gucker
BB Gucker
 
Beiträge: 297
Registriert: 3. Mai 2011, 11:31
Wohnort: Hamburg
Keine Angabe/anderes

Re: [Moderation] Sonja Zietlow und Dirk Bach

Beitragvon Herze » 17. Jan 2012, 18:12

mein gott, was es für unfuckingfassbar besemmelte menschen es doch gibt :-)
Benutzeravatar
Herze
BB Gott
BB Gott
 
Beiträge: 2332
Registriert: 1. Mai 2011, 15:49
Keine Angabe/anderes

Re: [Moderation] Sonja Zietlow und Dirk Bach

Beitragvon pic » 17. Jan 2012, 18:14

Das fand ich gestern zu süss. Der Kleine war so niedlich und wie er erschreckt geschaut hat bei Micaela :rofl:
BildBild
Benutzeravatar
pic
wird man nicht los :D
BB Guru
 
Beiträge: 1554
Registriert: 1. Mai 2011, 19:43
Keine Angabe/anderes

Re: [Moderation] Sonja Zietlow und Dirk Bach

Beitragvon schwemmle » 17. Jan 2012, 19:18

Teigerwutts hat geschrieben:
xylo_das_original hat geschrieben:ehrlich gesagt kann ich auf die beiden komplett verzichten ! Die Sprüche sind geschrieben, die Witzigkeit hält sich in Grenzen und naja, im Prinzip könnten das viele andere .... sicherlich auch besser !


Es gibt für diesen Job in Deutschland keine besseren. Und das die Sprüche vorher von Autoren gemacht worden ist auch völlig normal. Keiner uns bekannte Star kann ungeprobt zwei witzige Sätze nacheinander sagen. Die Kunst ist, einfach so zu tun als sei das alles spontan......und das ist schon schwer genug. Ich denke das ein Großteil der Zuschauer wegen Sonja und Dirk gucken und nicht wegen der Nielsen oder der Leiß.

8-) ...und genau dieser grossteil hält dr.bob auch für einen richtigen arzt... :suspekt: ... :tztz: ...nönö...die beiden beherrschen auch überhaupt nicht die kunst so zu tun als seien ihre sprüche spontan...
...signaturen werden im allgemeinen total überschätzt...
Benutzeravatar
schwemmle
BB Guru
BB Guru
 
Beiträge: 1721
Registriert: 1. Mai 2011, 15:32
Keine Angabe/anderes

Re: [Moderation] Sonja Zietlow und Dirk Bach

Beitragvon meingott » 17. Jan 2012, 19:58

schwemmle hat geschrieben: 8-) ...und genau dieser grossteil hält dr.bob auch für einen richtigen arzt... :suspekt: ... :tztz: ...nönö...die beiden beherrschen auch überhaupt nicht die kunst so zu tun als seien ihre sprüche spontan...

:rofl: :rofl: :rofl:
Benutzeravatar
meingott
BBfun Elite
BBfun Elite
 
Beiträge: 7217
Registriert: 1. Mai 2011, 15:16
Keine Angabe/anderes

Re: [Moderation] Sonja Zietlow und Dirk Bach

Beitragvon bammbamm » 18. Jan 2012, 02:11

ist egal, für den ungarischen warenhausspruch verzeih ich ihnen alles :ja:
wenn DAS die Lösung ist, will ich meine Probleme wieder
Benutzeravatar
bammbamm
BB Guru
BB Guru
 
Beiträge: 1458
Registriert: 29. Jun 2011, 21:54
Keine Angabe/anderes

Re: [Moderation] Sonja Zietlow und Dirk Bach

Beitragvon Gladi » 18. Jan 2012, 06:18

bammbamm hat geschrieben:ist egal, für den ungarischen warenhausspruch verzeih ich ihnen alles :ja:


rumänisch :prof:
:P :mrgreen:
"Wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker, nicht mal schwimmen kann er."(Berti Vogts)
häufig gestellte Fragen * Forenregeln * Tippspiel
Benutzeravatar
Gladi
Moderator
GLADI
 
Beiträge: 4108
Registriert: 1. Mai 2011, 09:36
Männlich

Re: [Moderation] Sonja Zietlow und Dirk Bach

Beitragvon xylo_das_original » 18. Jan 2012, 08:52

Teigerwutts hat geschrieben:Es gibt für diesen Job in Deutschland keine besseren. Und das die Sprüche vorher von Autoren gemacht worden ist auch völlig normal. Keiner uns bekannte Star kann ungeprobt zwei witzige Sätze nacheinander sagen. Die Kunst ist, einfach so zu tun als sei das alles spontan......und das ist schon schwer genug. Ich denke das ein Großteil der Zuschauer wegen Sonja und Dirk gucken und nicht wegen der Nielsen oder der Leiß.


Das sehe ich allerdings komplett anders. Sehr viele Personen der Öffentlichkeit eignen sich deutlich besser, zumindest m.E. (Hugo Egon Balder + Hella von Sinnen, Günter Grünwald, Hape Kerkeling, Thomas Hermanns, Sonja Kraus, Georg Uecker, Ingo Appelt, Oliver Kalkofe, Mirco Nontschew, Dieter Nuhr, Bastian Pastewka etc. um nur ein paar zu nennen)

und ja, es gibt in der vorherigen Aufzählung mehr als nur eine fähige person, die ohne Skript sozusagen ad hoc witzig sein kann, spontan und ungezwungen. Natürlich ist nichts gegen geschriebene Gags einzuwenden, nur ist es eben keine Kunst diese dann vorzutragen und die Leistung dabei sehe ich eher als gering an.

Sonja und Dirk sind für mich zumindest ein Grund während der Moderation Dinge zu erledigen, wie das Glas nachfüllen gehen, die Toilette aufsuchen oder eine Rauchen zu gehen..... witzig ist was anderes ...
Die Altersweisheit gibt es nicht. Wenn man altert, wird man nicht weise, sondern nur vorsichtig - Ernest Hemingway -
Benutzeravatar
xylo_das_original
BBfun Inventar
BBfun Inventar
 
Beiträge: 5538
Registriert: 3. Mai 2011, 13:58
Wohnort: zu Hause
Keine Angabe/anderes

Re: [Moderation] Sonja Zietlow und Dirk Bach

Beitragvon schwemmle » 18. Jan 2012, 11:10

xylo_das_original hat geschrieben:
Teigerwutts hat geschrieben:Es gibt für diesen Job in Deutschland keine besseren. Und das die Sprüche vorher von Autoren gemacht worden ist auch völlig normal. Keiner uns bekannte Star kann ungeprobt zwei witzige Sätze nacheinander sagen. Die Kunst ist, einfach so zu tun als sei das alles spontan......und das ist schon schwer genug. Ich denke das ein Großteil der Zuschauer wegen Sonja und Dirk gucken und nicht wegen der Nielsen oder der Leiß.


Das sehe ich allerdings komplett anders. Sehr viele Personen der Öffentlichkeit eignen sich deutlich besser, zumindest m.E. (Hugo Egon Balder + Hella von Sinnen, Günter Grünwald, Hape Kerkeling, Thomas Hermanns, Sonja Kraus, Georg Uecker, Ingo Appelt, Oliver Kalkofe, Mirco Nontschew, Dieter Nuhr, Bastian Pastewka etc. um nur ein paar zu nennen)

und ja, es gibt in der vorherigen Aufzählung mehr als nur eine fähige person, die ohne Skript sozusagen ad hoc witzig sein kann, spontan und ungezwungen. Natürlich ist nichts gegen geschriebene Gags einzuwenden, nur ist es eben keine Kunst diese dann vorzutragen und die Leistung dabei sehe ich eher als gering an.

Sonja und Dirk sind für mich zumindest ein Grund während der Moderation Dinge zu erledigen, wie das Glas nachfüllen gehen, die Toilette aufsuchen oder eine Rauchen zu gehen..... witzig ist was anderes ...

:suspekt: ...was bitte hat sonja kraus in deiner ansonsten guten aufzählung verloren...? :kopfkratz:
...signaturen werden im allgemeinen total überschätzt...
Benutzeravatar
schwemmle
BB Guru
BB Guru
 
Beiträge: 1721
Registriert: 1. Mai 2011, 15:32
Keine Angabe/anderes

Re: [Moderation] Sonja Zietlow und Dirk Bach

Beitragvon xylo_das_original » 18. Jan 2012, 13:25

schwemmle hat geschrieben: :suspekt: ...was bitte hat sonja kraus in deiner ansonsten guten aufzählung verloren...? :kopfkratz:


Sie ist zwar mordsmäßig schrill und auch nervig, kann m.E. passt aber mit ihrer flippigen Art in den Dschungel und könnte den Platz von den beiden aktuellen Rednern übergangslos einnehmen. Auch nicht mein Fall, nur eben keinesfalls schlechter als Sonja und Dirk ...
Die Altersweisheit gibt es nicht. Wenn man altert, wird man nicht weise, sondern nur vorsichtig - Ernest Hemingway -
Benutzeravatar
xylo_das_original
BBfun Inventar
BBfun Inventar
 
Beiträge: 5538
Registriert: 3. Mai 2011, 13:58
Wohnort: zu Hause
Keine Angabe/anderes

Re: [Moderation] Sonja Zietlow und Dirk Bach

Beitragvon bammbamm » 18. Jan 2012, 14:04

Gladi hat geschrieben:
bammbamm hat geschrieben:ist egal, für den ungarischen warenhausspruch verzeih ich ihnen alles :ja:


rumänisch :prof:
:P :mrgreen:


ach stimmt, in den ungarischen gibt es nur noch eine zeitung zu kaufen :rofl:
wenn DAS die Lösung ist, will ich meine Probleme wieder
Benutzeravatar
bammbamm
BB Guru
BB Guru
 
Beiträge: 1458
Registriert: 29. Jun 2011, 21:54
Keine Angabe/anderes

Re: [Moderation] Sonja Zietlow und Dirk Bach

Beitragvon Teigerwutts » 18. Jan 2012, 18:39

xylo_das_original hat geschrieben:
Teigerwutts hat geschrieben:Es gibt für diesen Job in Deutschland keine besseren. Und das die Sprüche vorher von Autoren gemacht worden ist auch völlig normal. Keiner uns bekannte Star kann ungeprobt zwei witzige Sätze nacheinander sagen. Die Kunst ist, einfach so zu tun als sei das alles spontan......und das ist schon schwer genug. Ich denke das ein Großteil der Zuschauer wegen Sonja und Dirk gucken und nicht wegen der Nielsen oder der Leiß.


Das sehe ich allerdings komplett anders. Sehr viele Personen der Öffentlichkeit eignen sich deutlich besser, zumindest m.E. (Hugo Egon Balder + Hella von Sinnen, Günter Grünwald, Hape Kerkeling, Thomas Hermanns, Sonja Kraus, Georg Uecker, Ingo Appelt, Oliver Kalkofe, Mirco Nontschew, Dieter Nuhr, Bastian Pastewka etc. um nur ein paar zu nennen)



Und weil du Mirco Nontschef dabei hast.......erkenne ich die Ironie. :durchdrehen:

Hugo Egon Balder, Dieter Nuhr und Oliver Kalkhofe würden nie in den Dschungel gehen deshalb ist ein Vergleich gar nicht zulässig.
Meditieren ist besser als Rumsitzen und nix tun.
Benutzeravatar
Teigerwutts
BB Gucker
BB Gucker
 
Beiträge: 297
Registriert: 3. Mai 2011, 11:31
Wohnort: Hamburg
Keine Angabe/anderes

VorherigeNächste

Zurück zu Dschungelcamp 2012 (Archiv)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast